Zootopia – erster Trailer

Stell Dir die Welt ohne Menschen vor. Der Mensch ist nie aufgetaucht. Stell Dir vor, Tiere füllen die Rollen aus, die Menschen übernehmen. Sie laufen auf zwei Beinen herum, ziehen sich an und sie Benutzen Technik. Das ist das Setting von „Zootopia“, dem nächsten Zeichentrickfilm von den Machern von „Frozen“ und „Big Hero 6“ bei Disney.

Aufgepeppt wird die Welt durch das natürliche Spannungsverhältnis von Jäger und Beute, das zu allerlei Komplikationen führt. Im Trailer speziell das zwischen Fuchs und Hase. Oder genauer Häsin. Während er ihr das Leben schwer macht, weil er nun mal ein Fuchs ist und darum Hasen nachstellt, ist sie Polizistin und hat ihre ganz eigenen Methoden, sich zu revanchieren.

Laut Disney geht es bei dem Film um die von Tieren bevölkerte Stadt Zootopia. Ein gerissener Fuchs versucht das große Ding zu landen und flüchtet, als er eines Verbrechens beschuldigt wird, das er gar nicht begangen hat. Der beste Cop von Zootopia ist ein selbstgerechter Hase, die ihm dicht auf den Fersen ist. Als beide zur Zielscheibe einer Verschwörung werden, werden sie dazu gezwungen, zusammen zu arbeiten und stellen fest, dass natürliche Feinde auch beste Freunde werden können.

Der Film verspricht kurzweiligen Spaß. Angekündigt ist der Film für 2016. Hergestellt von Disney Animated Studios

(Bild: Disney)

Wieviele Sterne verdient dieser Artikel?

KEINE KOMMENTARE