Absurd Minds – Tempus Fugit, die Zeit, sie flieht

Absurd Minds

Schon seit 1995 besteht die Band Absurd Minds, die als Duo begann, sich mittlerweile aber zu einem Quartett gemausert hat. Die Dresdener haben sich Elektro auf die Fahnen geschrieben, und auf einigen – inzwischen sechs – Longplayern bewiesen, dass sie wissen, was sie da tun. Ihr letztes Album heißt Tempus Fugit – wörtlich „Die Zeit flieht“, im Sinne von „sie rast“. Und ich kam zu diesem Album irgendwie wie die Jungfrau zum Kinde…

Gefragt hatte ich bei den Promotern nach einem ganz anderen Album, aber das sei noch nicht verfügbar. Na gut, das Schicksal kennt man als Rezensent. „Aber ich hab da…“ – ich höre kurz rein und bin hellhörig. Tempus fugit, also. Ein treffender Albumtitel – das letzte Album Serve or Suffer von Absurd Minds kam bereits 2010 heraus. Und ganz offensichtlich haben die vier Männer die Zeit gut genutzt – rund und satt rollen die Klänge aus der Anlage. Laden ein zum laut stellen, zum in der Musik verschmelzen. Klingt das nicht ein wenig nach …? Und da … hat das nicht einen Hauch von…? Ja. Absurd Minds würzen ihre Musik, uns so klingt denn einmal ein Hauch der alten Depeche Mode mit, schmeckt da eine Wendung ein wenig wie The Covenant. Aber nicht als Kopie oder Abklatsch, mehr wie eine ferne Erinnerung, und Du sagst Dir beim Hören: Ja, die Scheibe könnte ich als nächstes einwerfen.

Tempus Fugit

Absurd MindsFast eine Stunde Musik, aufgeteilt in einem dutzend Tracks. Klänge zwischen Electronic, Future Pop und Dark Wave, zwischen dem langsamen Guardian und dem forschen, treibendem One World. Nicht alles ist tanzflächengeeignet, einige Tracks laden zum Träumen ein, zum Nachdenken. Eine schöne, eine gesunde Mischung. Es mag sein, dass die Zeit dahinrast, aber Stefan Großmann, Timo Fischer, Tilo Ladwig und Thoralf „Nick“ Nickisch haben die vergangenen Jahre hervorragend genutzt, um ein wundervolles Album hervorzubringen.

Absurd Minds – Tempus Fugit ist am 27.01.2017 bei SCANNER / Dark Dimensions Label Group erschienen.

Webseite Absurd Minds (Facebook)

Absurd Minds Live

29.04.2017 – Support für SITD, Bunker Strasse E, Dresden
12.08. – 13.08.2017 – Mera Luna, Hildesheim
19.08.2017 – Pool Of Darkness, Freibad, Kirchheiligen

Tempus Fugit Trailer

Wieviele Sterne verdient dieser Artikel?

KEINE KOMMENTARE