21.02.18, 04:18 Uhr
Start Über AblaZ

Über: AblaZ

Stahlmann - Bastard Cover

Stahlmann – Bastard – was lange währt…

Was lange währt... Wiederholt wurde das Album Bastard von Stahlmann angekündigt – und zweimal wurde es verschoben. Die Spannung war – und ist – groß: Wie wird es denn nun, diese Scheibe mit dem verheißungsvollen...
Stahlmann Bastard Verschoben

Stahlmann – Bastard verschoben. Mal wieder. [UPDATE]

Album Bastard verschoben Mit nur einer kurzen Facebook-Nachricht wurden die Fans der NDH-Größe Stahlmann (Martin Soer - Vocals, Programming, AblaZ - Bass, Frank Herzig - Gitarre, Maximilian Thiele - Drums) darüber informiert, dass sich die...

Weitere Artikel und Reviews:

microClocks - Soon Before Sundown

microClocks – Soon Before Sundown

Soon Before Sundown ist das dritte Album der Band microClocks aus Nordrhein-Westfalen. Die Band beschäftigt sich inhaltlich mit dem nahenden Weltuntergang. Sie hebt mahnend...
The Hirsch Effekt Eskapist Review

The Hirsch Effekt – Eskapist

Komplex? Ich geb Dir gleich "Komplex"! Von einem hannoveraner Trio, das sich selbst als "Indie-Electro-Post-Punk-Metal-DIY-Band" bezeichnet und den eingängigen Namen The Hirsch Effekt trägt Mainstream...
Gotthard - Firebirth - Cover

Gotthard – Firebirth

Die Hard Rock Band Gotthard ist so etwas, wie ein Schweizer Nationalheiligtum. Elf Nummer 1 Alben, zig Platinauszeichnungen, Schweizer Musikpreis und 2011 mit unglaublichen...

Enter Sandman – vorwärts wie rückwärts

Enter Sandman von Metallica kennt wohl so ziemlich jeder. Manch einer hat sich auch schon selber an Nachspielen oder gar Cover gewagt. Mit wechselndem...