18.12.17, 00:35 Uhr
Start Über Armageddon Dildos

Über: Armageddon Dildos

Ferrochrome Medusa Water Review

Ferrochrome – Medusa Water

Distanz erzeugt Nähe Das Internet ermöglicht Projekte, die früher so nicht oder nur unter großen Schwierigkeiten möglich gewesen wären. Ferrochrome ist das gemeinsame Projekt von Dirk Krause (Armageddon Dildos, Dkdent, Retro Adapter) und Aidan Casserly...

Weitere Artikel und Reviews:

er ist wieder da - timur vermes

Er ist wieder da – Timur Vermes

Adolf kehrt zurück - im Kino Die Ankündigung, dass dieser Roman verfilmt wurde und jetzt in die Kinos kommt, erinnerte mich daran, wie ich immer...
cloey - alles vergessen baby - cover

Cloey – Alles vergessen, Baby: Rockiges Vergnügen aus Stuttgart

"Cloey? Wer ist das? Ja gut, leg mal da hin, ich höre da mal rein." So oder ähnlich lief hier die Kommunikation ab, als...
Intent:Outtake - Eclipse - Cover

Intent:Outtake – Eclipse, so schön kann Schmerz sein

Intent:Outtake und Polyprisma Die Geschichte von Intent:Outtake und Polyprisma geht schon eine Weile. Wir folgen dem Projekt aus Leipzig schon, seit damals 2015 DJ Mono.Ton...
Bloody Dead and Sexy – Crucifixion Please!

Bloody Dead and Sexy – Crucifixion Please!

An incomplete guide to psychedelic Deathrock Was ist Death-Rock? Das war so ziemlich der erste Gedanke den ich hatte, als ich das neuste Album von...