11.12.17, 08:56 Uhr
Start Über Aydo Abay

Über: Aydo Abay

Abay Everything Is Amazing and Nobody Is Happy

Abay – Everything Is Amazing & Nobody Is Happy

Solo-Duett mit Band Aydo Abay war 14 Jahre lang Sänger bei Blackmail, bis Ende 2008. Danach experimentierte er mit verschiedenen Projekten (zum Beispiel KEN, Crash:Conspiracy), landete aber irgendwie nie wieder so richtig. Sein aktuelles Projekt...
cat lady starter pack

Meme 022: Cat Lady Starter Pack

Weitere Artikel und Reviews:

Drangsal Harieschaim

Drangsal – Harieschaim

Anspannung und Nervosität bestimmen das Handeln Mir einen Künstler als "the next big thing" anzukündigen ist mutig, denn was für mich eine "große Sache", ein...
Lionface Battle

Lionface – Battle: Let’s fetz!

Lionface - Battle ist die dritte EP des Projekts der Britin Kat Marsh aus Bristol. Ein Kleinod, bei der die Frage, was das eigentlich...
H-Blockx - HBLX - Cover

H-Blockx – HBLX

Lang ist es her, dass ich von den H-Blockx etwas Neues gehört habe. Gut in Erinnerung sind mir "Risin' High" und "Move" geblieben. Beides...
Katatonia The Fall Of Hearts

Katatonia – The Fall of Hearts

Progressive Dunkelheit - Enhanced Edition Seit Dead End Kings steht Katatonia nicht nur bei mir hoch im Kurs. Mich hat das Album damals sehr fasziniert....