20.09.17, 11:31 Uhr
Start Über Big Country

Über: Big Country

OMD The Punishment Of Luxury Orchestral Manoeuvres In The Dark Review

Orchestral Manoeuvres In The Dark (OMD) – The Punishment Of Luxury

Ein Blick zurück, zur Seite und ein großer Schritt in die Zukunft Orchestral Manoeuvres In The Dark, kurz OMD, sind für viele in erster Linie mit Maid of Orleans (The Waltz Joan of Arc) vom...

Weitere Artikel und Reviews:

Enemy I – Dysphoria

Enemy I – Dysphoria

Nichts Böses ahnen... Da erwartest Du 'n bisschen friedlichen Metal, als Du das neue Album von Enemy I in den Player wirfst. Ist ja noch...
The Mute Gods - Do Nothing Till You Hear From Me

The Mute Gods – Do Nothing Till You Hear From Me

Moderner Progressive Rock The Mute Gods - Do Nothing Till You Hear From Me ist ein vielschichtiges, komplexes Album. Es klingt leicht, spielerisch, stellenweise sogar...
in extremo quid pro quo

In Extremo – Quid Pro Quo – Was jetzt für wen oder wie?

Ein Dankeschön nach dem Jubiläum? Ein Jahr nach ihrem zwanzigjährigem Jubiläum bringt die Band um Sänger Micha „Das letzte Einhorn“ Rhein ein neues Album heraus....
Der Konzertsaal zum Mitnehmen

Fraunhofer Institut baut Konzertsaal zum Mitnehmen

Eine Software des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen verspricht ein natürliches dreidimensionales Musikerlebnis im Auto und auf Handys. Mit der Software soll...