22.02.18, 19:59 Uhr
Start Über Breed77

Über: Breed77

L'Anima Departures Review

L’Anima – Departures

Spanien trifft auf England und es wurde Prog Vor ganz vielen Jahren hatte ich ein musikalisches Intermezzo mit dem Album Cultura einer Band namens Breed77. Die Musik gefiel mir richtig gut, aber irgendwie verlor ich...
Polyprisma Meme 010

Meme 010: Gesund Essen

Weitere Artikel und Reviews:

The Mute Gods - Do Nothing Till You Hear From Me

The Mute Gods – Do Nothing Till You Hear From Me

Moderner Progressive Rock The Mute Gods - Do Nothing Till You Hear From Me ist ein vielschichtiges, komplexes Album. Es klingt leicht, spielerisch, stellenweise sogar...
straight outta compton

Straight Outta Compton

Straight Outta Compton erzählt die Geschichte der Band N.W.A. und die des Los Angeles der 80er Jahre. Zu der Zeit gehören die Straßen von...
Drowning Pool - Resilience - Cover

Drowning Pool – Resilience

Drowning Pool bringt ein Album mit neuem Sänger raus: Resilience, zu Deutsch in etwa "Belastbarkeit", "Widerstandsfähigkeit". Jasen Moreno ist der inzwischen vierte Frontmann der...
Anderson Stolt Invention of Knowledge

Anderson/Stolt – Invention of Knowledge

Yes meets Transatlantic Die alten Granden und Gründer des Progressive Rock sind seit etlichen Jahren zurückhaltend, wenn es um den Nachwuchs des Genres geht. Colaborationen...