16.12.17, 19:44 Uhr
Start Über Café Solaire 23

Über: Café Solaire 23

Café Solaire 23

Café Solaire 23 – Soul Emotions For Cool Funky People

Pressetext: Café Solaire 23: Rechtzeitig für einen immer währenden Spätsommer erwärmt Soulstar die Seelen mit einer neuen Edition der Traditions-Compilation-Serie. In diesen schnelllebigen Zeiten, auch in der Musikbranche, ist es nicht alltäglich, dass sich...

Weitere Artikel und Reviews:

John Dear Far Down the Ghost Road

John Dear – Far Down the Ghost Road

Jo wos is jetz des? Wie viele Bluesrock Bands kennst Du? Vier? Fünf? Wie viele dieser Bands spielen ohne Bass? Und wie viele Bluesrock Bands...
in extremo quid pro quo

In Extremo – Quid Pro Quo – Was jetzt für wen oder wie?

Ein Dankeschön nach dem Jubiläum? Ein Jahr nach ihrem zwanzigjährigem Jubiläum bringt die Band um Sänger Micha „Das letzte Einhorn“ Rhein ein neues Album heraus....
Mumford And Sons Babel

Mumford & Sons – Babel

Lasst uns einen Turm bauen! Im Sommer machte mich ein Bekannter mit Mumford & Sons bekannt. Dank meines fulminanten Langzeitgedächtnisses wusste ich bei der Ankündigung...
Stiff Little Spinners Vol 9 und Vol 10 Review

Stiff Little Spinners Vol 9 und Vol 10

Früher war alles besser House und Techno sind zwei Genres, die sehr unter einer Schwemme bestenfalls drittklassiger Veröffentlichungen zu leiden haben. Früher, also damals, als...