23.09.17, 05:35 Uhr
Start Über Everlast

Über: Everlast

Ghostpoet Dark Days and Canapes Review

Ghostpoet – Dark Days and Canapes

Dunkle Zeiten erfordern deutliche Worte Ghostpoet, aka Obaro Ejimiwe, ist bekannt für TripHop-Lässigkeit und gehörte Entspannung. Angesichts der Dinge, die in der Welt aktuell passieren, sah sich Ghostpoet dazu gezwungen, Flagge zu zeigen. Sonst sind...

Weitere Artikel und Reviews:

Ashbury Heights - The Looking Glass Society

Ashbury Heights melden sich zurück – „with a Bang“!

Mindestens zwei Jahrhunderte, wenn nicht mehr, sind vergangen, seit Ashbury Heights mich mit "Three Cheers for the Newly Deads" begeistert haben. Okay, das war...
Jochen Distelmeyer Songs From The Bottom Vol 1

Jochen Distelmeyer – Songs From The Bottom Vol. 1

Jochen Distelmeyer covert Jochen Distelmeyer folgt mit seinem neuen Album "Songs From The Bottom Vol. 1" seiner Lesereise. Anfang 2015 erschien sein Roman "Otis" (Rowohlt-Verlag),...
Edifier S550 Encore 5.1

Edifier S550 Encore – Ordentlich Bums im Quadrat

Um Musik hören zu können, muss man Musik hören können. Eine Tatsache, deren tiefere Wahrheit sich insbesondere dann in ihrer ganzen Pracht entfaltet, wenn...
Baroness Purple

Baroness – Purple: Metallene Farbenpracht aus Georgia

Erstes Album nach dem Unfall Baroness - Purple kommt drei Jahre nach Yellow & Green (drei Jahre vorher erschien Blue und zwei Jahre davor Red)....