17.10.17, 04:03 Uhr
Start Über Hameln

Über: Hameln

Hameln

Wappen HamelnHameln ist eine Kreisstadt des Landkreises Hameln-Pyrmont und hat 56.529 Einwohner (2015). Die Stadt gehört zum Bundesland Niedersachsen in der Bundesrepublik Deutschland und liegt ca. 30km süd-westlich von Hannover an der Weser. Hameln bietet an den Hauptstraßen ein nahezu geschlossenes historisches Stadtbild mit einer großen Zahl prachtvoller Fachwerk- und Steinhäuser, viele davon aus der Renaissance. Repräsentativer Mittelpunkt der Altstadt sind die Osterstraße und der Pferdemarkt.

Weltweite Bekanntheit erlangte Hameln durch die Rattenfängersage, die auf dem Auszug der „Hämelschen Kinder“ im Jahre 1284 beruht. Als historischer Hintergrund ist anzunehmen, dass es junge Bürger aus Hameln gewesen sind, die von adligen Territorialherren oder Lokatoren zur Ostkolonisation angeworben wurden. Daraus entwickelte sich später die Rattenfängersage. Die Datierung auf dieses Jahr 1284 geht auf das Spätmittelalter zurück. Der älteste Bericht hierzu stammt aus der Zeit zwischen den Jahren 1430 und 1450. In der Kultur der Stadt, die sich offiziell Rattenfängerstadt Hameln nennt, spielt die Rattenfängersage eine bedeutende Rolle. Mit dieser Symbolfigur ist Hameln auch Teil der Deutschen Märchenstraße.

Artikel zum Thema Hameln:

Funker Vogt – Code of Conduct Cover

Funker Vogt – Code of Conduct

Ungewöhnlicher Albumtitel Ein Code of Conduct ist übersetzt einfach eine Verhaltensregel, ein Verhaltenskodex. Keine Gesetze, sondern eher so das, was eine Gesellschaft oder Gruppe so als Grundregeln festlegt. Was sich im Laufe der Jahre, Jahrzehnte...