26.04.18, 13:10 Uhr
Start Über KaRIN

Über: kaRIN

Collide Color of Nothing Review Polyprisma

Collide – Color of Nothing

Bitter-Sweet Emotion Ich kann es kaum glauben, aber Bent & Broken ist tatsächlich fast sieben Jahre her. Sieben Jahre, in denen die Musik von kaRIN und Statik zwar immer wieder bei mir lief. Aber neues...
Polyprisma Meme 010

Meme 010: Gesund Essen

Weitere Artikel und Reviews:

Moonshine Oversight Vanishing Lines Review

Moonshine Oversight – Vanishing Lines

Frischer Alternative Rock von der Mittelmeerküste Moonshine Oversight aus der französischen Hafenstadt Toulon wurde 2014 gegründet und veröffentlichte 2016 die selbstbetitelte Debüt-EP Moonshine Oversight. Gut...
The Hirsch Effekt Eskapist Review

The Hirsch Effekt – Eskapist

Komplex? Ich geb Dir gleich "Komplex"! Von einem hannoveraner Trio, das sich selbst als "Indie-Electro-Post-Punk-Metal-DIY-Band" bezeichnet und den eingängigen Namen The Hirsch Effekt trägt Mainstream...
Collide - Bent and Broken - Cover

Collide – Bent and Broken

Wann und wo ich das erste Mal etwas von Collide aus Los Angeles (USA) gehört habe, weiß ich gar nicht mehr so ganz genau....
Cover A Century In The Curse Of Time

Pyogenesis – was lange währt, wird endlich laut!

Damals... Damals, als meine Knie noch nicht bei jedem Schritt knirschten und knartschten, damals, als der Euro noch ein feuchter Traum irgendwelcher Bänker war, also...