15.12.17, 05:19 Uhr
Start Über Last

Über: Last

Frequency Drift Last

Frequency Drift – Last: Bedrückend aufregend und wunderschön

Cineasten am Werk Frequency Drift - Last ist eine schwierig einzuordnende Mischung. Die Bayreuther Band um Andreas Hack und Nerissa Schwarz wagt sich mit ihrer siebten Veröffentlichung auf ungewöhnliches Terrain. Nicht generell "ungewöhnlich", aber für...

Meme 017: Too old

Weitere Artikel und Reviews:

Nitro Noise - No Cure For Apocalypse

Nitro/Noise – No Cure for Apocalypse

Das neue No Cure for Apocalypse von Nitro/Noise war für mich eine hammergeile Überraschung. Das Trio Clutch / Kold / Efferus packt eine geballte...
erdling - supernova

Erdling – Heiß, heißer, Supernova

Erdling-e Erst Ende 2014 wurde das Hannoveraner Quartett Erdling gegründet. Und die Band legte gleich einen Blitzstart hin – Vertrag bei Outofline Music, die Debut-EP...
Volker Dead Doll Review Polyprisma

Volker – Dead Doll

Beherzter Griff in die Retro-Kiste Die französische Band Volker ist das Ergebnis einer Fusion von Musikern, die sich alle schon ihre Sporen in der Szene...
K-essence We Prefere The Night

K-essence – We Prefer The Night

Der Soundtrack nach der Nacht Wenn Du am frühen Morgen aus Deinem Lieblingsladen taumelst, aufgeladen mit den Erlebnissen der hinter Dir liegenden Stunden, mit den...