18.12.17, 07:51 Uhr
Start Über Looking Skyward

Über: Looking Skyward

Mesh Looking Skyward

Mesh – Looking Skyward

Musikalische Leichtigkeit verbirgt emotionale Tiefe Synthie Pop ist ein unter der Last des Erbes der gigantischen Heroen der 1980er und 1990er ächzendes Genre. Viele Bands scheinen musikalisch eingeklemmt zwischen Chillout und Lounge auf der einen...
Mesh Looking Skyward

Mesh – Looking Skyward: Neues Album im August

Mesh Album „Looking Skyward“ erscheint in 4 verschiedenen Konfigurationen! Jetzt vorbestellbar + neuer Video Teaser & band statement! Pressetext: Gleich eine ganze Ladung News aus dem MESH-Camp gibt es heute: Der Vorverkaufsstart zum neuen Mesh...

Weitere Artikel und Reviews:

Rival Sons Hollow Bones

Rival Sons – Hollow Bones

Rock mit Seele und Kante Es ist erst (oder schon?) zwei Jahre her, seit die Rival Sons das großartige Great Western Valkyrie herausbrachten. Jetzt legen...
Defy Your Dreams Symphonies Of The Unknown

Defy Your Dreams – Symphonies Of The Unknown

Was haben Metalcore und Norddeutschland gemeinsam? Wusstest Du, dass es das Musikgenre "Post-Hardcore" gibt? Ich auch nicht. Und Dahldorf? Siehste, haben wir noch was gemeinsam....
Ghostbusters New Logo

Ghostbusters – 30 Jahre später

30 verdammte Jahre ist es her, dass Dr. Peter Venkman, Dr. Raymond Stantz und Dr. Egon Spengler das College-Geld auf den Kopf gehauen haben...
Bullet For My Valentine - Venom

Bullet For My Valentine – Venom

Metal und ich sind ja nicht immer beste Freunde. Als Bullet For My Valentine ihr neues Album Venom ankündigten, war ich hin und her...