19.10.17, 09:24 Uhr
Start Über Metalcore

Über: Metalcore

Dead By April Worlds Collide - Polyprisma

Dead By April – Worlds Collide

Klar, warum nicht Selbstverständlich kann man mir ein Metalcore Album in die Hand drücken, damit ich dazu einen Review verfasse. Man kann sich ja auch ein Loch ins Knie Bohren oder vom Hochhaus springen. Ob...

Harpyie – Anima (-lisch)

Tierisch gut Rechtzeitig zur Eröffnung der Festival-Saison erscheint am 28.04.2017 das 4. Album der ostwestfälischen Folk-Rock/Metal Band Harpyie. "Anima" heisst es und ist - soviel sei schon verraten - tierisch gut! Die Erfahrung der Band...
Bring Me The Horizon - That's The Spirit

Bring Me The Horizon – That’s The Spirit

Bring Me The Horizon schaffte mit dem 2013er Album "Sempiternal" den Schritt über die selbstgesetzten Grenzen des Metalcore hinaus. Sänger Oliver Sykes fing an zu singen anstatt die für die älteren Alben typischen "deathgrowls"...
Bullet For My Valentine - Temper Temper - Cover

Bullet For My Valentine – Temper Temper

Bullet for my Valentine ist für mich Metalcore mit klarem Gesang, Speed und Druck. Musik, die in Hintern und Beine geht. Temper Temper, das neue Album, erfüllt diese Erwartungen voll und ganz. Gut gefällt...
Callejon - Man spricht Deutsch - Cover

Callejon – Man spricht Deutsch

Meine Vorliebe für Coverversionen spricht sich herum, und so lag neulich bei mir Callejon - Man spricht Deutsch auf dem Tisch. Auf diesem Cover-Album interpretieren Callejon elf Songs, die jeder kennt. Wie der Titel...
Callejon - Blitzkreuz - Cover

Callejon – Blitzkreuz ist Aggressionsabbau

Callejon - "Blitzkreuz", das sind für mich harte Gitarren, Wucht und Speed. Callejon machen Musik für den Agressionsabbau: Überholspur und Blinker links statt Standstreifen. Diese emotional aufreibende, punkige, teils rotzig-provokante Musik geht mir direkt...