15.12.17, 05:22 Uhr
Start Über Motorpsycho

Über: Motorpsycho

Motorpsycho The Tower Review

Motorpsycho – The Tower

Mainstream? Ich verstehe die Frage nicht! Beim Versuch, die Musik von Motorpsycho zu definieren, kann sich die Mehrheit wahrscheinlich auf folgendes einigen: 1989 in Trondheim / Norwegen gegründet, verbindet Psychedelic Rock mit verschiedenen Einflüssen aus...
Motorpsycho Pressefoto

Motorpsycho – Here Be Monsters Tour 2016

Konzert in der Kulturetage Oldenburg An Motorpsycho, der faszinierend eigenwilligen Band aus Norwegen, führt in Sachen progressivem Pychedelic Rock kaum ein Weg vorbei. Die Band aus Trondheim, Norwegen, bedient sich eines weiten Arsenals musikalischer Einflüsse,...
Vorschau Meme 007

Der lange Weg… Meme 007

Weitere Artikel und Reviews:

Les Anges De La Nuit - Darekness Looms - Polyprisma

Les Anges De La Nuit – Darkness Looms

Franko-Amerikanischer Dark-Wave Das Duo Les Anges De La Nuit stammt ursprünglich aus Florida. Allerdings leben Richard Abdeni und Anthony Stuart inzwischen in Frankreich. Das 2003...
Dead By April Worlds Collide - Polyprisma

Dead By April – Worlds Collide

Klar, warum nicht Selbstverständlich kann man mir ein Metalcore Album in die Hand drücken, damit ich dazu einen Review verfasse. Man kann sich ja auch...
Drowning Pool - Resilience - Cover

Drowning Pool – Resilience

Drowning Pool bringt ein Album mit neuem Sänger raus: Resilience, zu Deutsch in etwa "Belastbarkeit", "Widerstandsfähigkeit". Jasen Moreno ist der inzwischen vierte Frontmann der...
video

Hinter uns mein Land – Ergreifende Stand-Up “Comedy”

Ich bin zugegebenermassen nicht der größte Fan von Poetry Slams. Oder auch nur von Poesie, sofern sie nicht als Liedtext daherkommt. Aber Babak Ghassim...