16.12.17, 10:03 Uhr
Start Über Occult Architecture Vol. 2

Über: Occult Architecture Vol. 2

Moon Duo Occult Architecture Volume 2

Moon Duo – Occult Architecture Volume 2

Nur weil das Wetter doof ist, muss man nicht gleich schmollen! An diesem regnerischen und nasskalten Mittag will irgendwie nichts so richtig funktionieren. Die Pop-Schwemme nimmt langsam anstrengende Züge an. Trotzdem gibt der Autor dieser...

Weitere Artikel und Reviews:

Sparks Hippopotamus Review

Sparks – Hippopotamus

Ich wünschte, Du wärest lustig (und könntest diese Anspielung verstehen) In den mehr als vierzig Jahren ihrer Kariere haben sich die Sparks immer wieder dramatisch...
Highersense Half Way Between Review

Highersense – Half Way Between

Alleine zum Erfolg Highersense entstand 2009 als Band, wurde inzwischen aber zum Soloprojekt des Kölners Daniel Schmidt. Zwischen 2009 und 2012 gelangen Highersense einige Achtungserfolge:...
Motoerhead - Lemmy Kilmister by 2eight - DSC6276

Motörhead-Sänger Lemmy Kilmister gestorben

Der Frontmann, Sänger und Mitgründer der britischen Band Motörhead, Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister, ist am 28. Dezember 2015 verstorben. Wie die Band auf Facebook...
Turbostaat Abalonia

Turbostaat – Abalonia: Konzept, Satz und Message

Norddeutschland zwischen Pop, Punk und Konzeptkunst Ich bin kein Fan von Turbostaat. Zurückhaltender Respekt beschreibt besser, was ich für die Band empfinde. Das liegt wahrscheinlich...