22.01.18, 11:34 Uhr
Start Über Orchestral

Über: Orchestral

Mesh Live At Neues Gewandhaus Leipzig Review

Mesh – Live At Neues Gewandhaus Leipzig

Fortsetzung von Gothic Meets Klassik Das 2015 gaben Mesh im Rahmen des 4. Gothic Meets Classic ein Konzert, zusammen mit einem 65köpfigen Orchester. Das ausverkaufte Haus feierte die Darbietung mit stehenden Ovationen und selbst hartnäckige...
Bror Forsgren - Narcissus

Bror Forsgren – Narcissus

Pressetext: Das kompromisslose Solo-Debut "Narcissus" des vielseitigen Osloer Musikers Marcus Bror Forsgren (The Lionheart Brothers, Jaga Jazzist, Silence The Foe) erscheint via Jansen Plateproduksjonund und beeindruckt mit vielschichtig arrangiertem Orchestral-/Indie-Pop. Der 34jährige Multiinstrumentalist Marcus Forsgren...

Weitere Artikel und Reviews:

World of Music

Streaming – Die Zahlen beeindrucken… nicht.

Das US-amerikanische Marktforschungsunternehmen Nielsen hat nachgefragt, in welchem Umfang Amerikaner bereit sind, für Streaming, für gestreamte Musik, Geld auszugeben. Knapp 3.500 Amerikaner wurden befragt...
My Dying Bride - Feel The Misery Cover

My Dying Bride – Feel The Misery

Ich mach das heute mal anders. Mit einer Zusammenfassung vorab. Also: All ihr, die ihr My Dying Bride schon kennt – das Album ist...
pan movie

Pan – Jede Legende hat einen Anfang

Warner Brothers und Ratpac Entertainment nehmen sich der Vorgeschichte von Peter Pan an und bringen sie auf die große Leinwand: Wie Freunde zu Feinden...
Deftones - Koi No Yokan - Cover

Deftones – Koi No Yokan: Sturmgepeitschte Gitarrensee

Nur weil der Rezensent krank daniederliegt, hören Bands nicht damit auf, ihre Musik zu veröffentlichen. Die Deftones beglücken mich in meiner Leidenszeit mit ihrer...