18.12.17, 00:49 Uhr
Start Über Road Antics

Über: Road Antics

Her Name Was Fire Road Antics - Polyprisma

Her Name Was Fire – Road Antics

Astreines Stoner-Debüt aus Lissabon Ich bekomme nicht oft Musik aus Portugal auf den Tisch. Das Debüt-Album Road Antics von Her Name Was Fire ist für mich alleine schon deshalb besonders. João Campos (Vocals, Gitarre) und...
Polyprisma Meme 011: Play gedrückt: Nix. Lauter gemacht: Nix. Noch lauter gemacht: Nix. Kopfhörer rausgezogen: Alle wach

Meme 012: Laut

Weitere Artikel und Reviews:

Lord Of The Lost Empyrean

Lord Of The Lost – Empyrean

Konzept: Oper Lord Of The Lost haben probieren immer wieder neu Stile aus, erfinden sich neu. Empyrean, das neue Album der Hamburger Band, ist einerseits...
Cover The Firm Inc. Abgebrannt

The Firm Inc.: Abgebrannt – ein feuriges Debut

"Ist ja nur 'ne EP!" - "Was soll das - sind ja eigentlich nur zwei Songs drauf..." Ja, so könnte man nölen, wenn man...
U2 - Songs of Innocence

Abgehobene Musiker? Nicht immer…

Ja - U2 haben sich einiges an Sympathien verspielt, als ihr Album "Songs of Innocence"  auf einmal - und ungefragt - auf den iPhones...
Deutsch Amerikanische Freundschaft Das Ist DAF Review

D.A.F. – Das Ist DAF

Ein Mythos, der Musikgeschichte schuf 1978 gründeten Robert Görl, Gabriel "Gabi" Delgado-López, Kurt "Pyrolator" Dahlke und Wolfgang Spelmanns die Band Deutsch Amerikanische Freundschaft, kurz D.A.F....