19.02.18, 16:49 Uhr
Start Über Rock

Über: Rock

Rock, eigentlich “Rockmusik”, dient als Oberbegriff für Musikrichtungen, die sich seit Ende der 1960er Jahre aus der Vermischung des Rock ’n’ Roll der späten 1950er und frühen 1960er Jahre und anderen Musikstilen wie z. B. Beatmusik und Blues entwickelt haben.

Black Rebel Motorcycle Club Wrong Creatures Review

Black Rebel Motorcycle Club – Wrong Creatures

Mehr BRMC als jemals zuvor Die Musik von Black Rebel Motorcycle Club ist für Fans eine Bank. Man kann sich darauf verlassen, dass die Band das macht, wofür man sie mag. Deshalb verhält es sich...
Somali Yacht Club The Sea Review

Somali Yacht Club – The Sea

Fortsetzung eines bemerkenswerten Debüts Der Name Somali Yacht Club sorgte schon beim Debüt The Sun (2015) für Aufmerksamkeit. Somalia, das Land am Horn von Afrika hat bei vielen keinen besonders guten Ruf. Der Film Black...
Stray Train Blues From Hell Review

Stray Train – Blues From Hell

Hard Blues Rock Dings Eine Band, die Alben mit so eingängigen Namen wie Just 'cause you got the monkey off your back doesn’t mean that the circus has left town veröffentlicht, macht Dinge anders. Ursprünglich...
Moonshine Oversight Vanishing Lines Review

Moonshine Oversight – Vanishing Lines

Frischer Alternative Rock von der Mittelmeerküste Moonshine Oversight aus der französischen Hafenstadt Toulon wurde 2014 gegründet und veröffentlichte 2016 die selbstbetitelte Debüt-EP Moonshine Oversight. Gut ein Jahr danach veröffentlicht die Band jetzt das erste "richtige"...
Solar Fake Sedated Live and Acoustic Review

Solar Fake – Sedated Live and Acoustic

Es geht auch anders Ein böses Gerücht besagt, dass Musiker, die elektronische Musik machen, von Musik keine Ahnung haben. Vielleicht mag das auf einzelne Laptop-Playlisten-Künstler zutreffen, so umfassend und pauschal ist es sicherlich falsch. In...
No-Man Returning Jesus Review

No-Man – Returning Jesus

Neuauflage eines Klassikers Das Nebenprojekt No-Man von Steven Wilson (Porqupine Tree) und Tim Bowness veröffentlichte 2001 das Album Returning Jesus. Es war das vierte Album des Projekts. Beide Künstler waren schon damals keine Nobodys und...
Evanescence Synthesis Review

Evanescence – Synthesis

Nach fünf Jahren kreativer Pause zurück Mit drei Alben hat sich die amerikanische Rockband Evanescence rund um Frontfrau Amy einen festen Platz in der Musikwelt erobert. Songs wie My Immortal und Bring Me To Life...
Nic Cester Sugar Rush Review

Nic Cester – Sugar Rush

Rock, bitter-süß Nic Cester, Sänger der australischen Band Jet, ist unvergessen für den Knüller Are You Gonna Be My Girl (Get Born, 2003). Mit Sugar Rush veröffentlicht er trotz der just anlässlich der Tour mit...
Anti-Flag American Fall Review

Anti-Flag – American Fall

Weckruf für ein vergiftetes Land Immer wieder wird darüber diskutiert, ob Musik politisch sein darf oder ob sich Musik aus politischen Themen raushalten muss. In den USA ist da politische Klima derzeit so offen feindselig...
Jayce Lewis Million Review

Jayce Lewis – Million

Unter dem Radar Bevor Jayce Lewis Musiker und Produzent wurde, war er Schweißer. Die Debütsingle Icon (2009) stieg in den englischen Charts bis in die Top10 und war der Grundstein für seine Musikerkariere. 2010 folgte...
Voodozer V2 Review

Voodozer – V2

Das zweite Album - Ein Zeitenwechsel Mit dem zweiten Album steht jede Band vor demselben Problem: Das Neue des Debüts ist verbraucht, aber zu drastische Veränderungen im Stil verschrecken vielleicht die gerade entstandene, noch etwas...
Krayenzeit - Von Mond Und Schatten

Krayenzeit – Von Mond und Schatten

Ach, Medieval Folk mal wieder? Mir wurde das dritte Album von Krayenzeit angekündigt: Von Mond und Schatten. Und schon beim Gruppennamen war ich mir sicher, was mich erwartet. Dachte ich. So etwa fünf Minuten lang....
Stone Of A Bitch Review

Stone Of A Bitch – Stone Of A Bitch

Nicht Fisch, nicht Fleisch, gerade deshalb klasse! Musik, die versucht, das komplizierte Wesen des Menschen zu vermitteln, zu erklären, bewegt sich oft im Grenzbereich der Genres. Das Debütalbum Stone Of A Bitch der gleichnamigen Band...
Lux Super 8 Review

Lux – Super 8

Musik mit Größe und Klasse 2014 veröffentlichte Lux ihre Debüt-EP "Lux", der mit Super 8 das erste "richtige" Album folgt. Dieses Album ist ein Juwel. Super 8 ist ein Album, das nicht durch Bombast, Prunk...
Onlap Running Review

Onlap – Running

Alternative aus Frankreich Alternative Rock der Jahrtausendwende, wie ihn Daughtry, Limp Bizkit, Staind, Seether und Three Days Grace machen, ist eher ein typisch amerikanisches Ding. Eine Scheibe mit genau dieser Musik aus Frankreich zu bekommen,...
Robert Plant Carry Fire Review

Robert Plant – Carry Fire

Da elfte Album In den letzten Jahren war Robert Plant stilistisch eher umtriebig, um nicht zu sagen ruhelos. Sein elftes Soloalbum Carry Fire allerdings klingt wie eine Fortsetzung seines Lullaby And ... The Ceaseless Roar...
In Extremo - 40 Wahre Lieder Cover

In Extremo – 40 Wahre Lieder: Ein echtes Best Of

Keine Unbekannten... Man darf sie durchaus kennen. Mittlerweile 22 Jahre auf Bühnen von Lateinamerika über die GUS bis hin zu unzähligen Mittelaltermärkten, über ein Dutzend Langspieler veröffentlicht, meist gefolgt von einer Liveversion. Jetzt ist es...
Cocker Rocks Mad Dogs Unchained Review

Cocker Rocks – Mad Dogs Unchained

Joe Cocker ist tot, aber was ist mit seiner Musik? Als am 22.12.2014 Joe Cocker starb, war das nicht nur das Ende einer überaus bemerkenswerten Musikerkariere. Für viele ging mit ihm auch ein Zeitalter des...
Awaken Shepherd RIP Video

Awaken Shepherd – Debütieren mit emotionalem Video zu R.I.P

Debütsingle Mit ihrer Debütsingle RIP und dem dazugehörigen Musikvideo legen die Alternative Rock / Alternative Metal Newcomer Awaken Shepherd eine emotionale Rock-Ballade ab, die unter die Haut geht. Das von Werner Jauk ins Leben gerufene...
Dhani Harrison In///Parallel Review

Dhani Harrison – In///Parallel

Die Last, jemandes Sohn zu sein Damit wir das Thema direkt vom Tisch haben: Dhani Harrison ist der Sohn von George Harrison. Der wiederum war Leadgitarrist der Beatles, Produzent einiger Monthy Python Filme (u.a. Life...
Polyprisma Meme 23

Meme 023 – Überzeugung

Weitere Artikel und Reviews:

Hexvessel - When We Are Death

Psychedelisch: Hexvessel – When We Are Death

Niemand hat gesagt, dass Musik immer einfach ist – oder auch nur sein muss, sein sollte. Und falls das kurzfristig doch mal jemand denken...
Cover The Firm Inc. Abgebrannt

The Firm Inc.: Abgebrannt – ein feuriges Debut

"Ist ja nur 'ne EP!" - "Was soll das - sind ja eigentlich nur zwei Songs drauf..." Ja, so könnte man nölen, wenn man...
Minions Wettkampf

Minions-Wettkampf – Kurzfilm

Die Minions - man muss sie einfach lieben. Klein, gelb, knuddelig und immer gut gelaunt begeistern sie uns, seit sie in "Ich - einfach...
Lubomyr Melnyk Illirion

Lubomyr Melnyk – Illirion

Ein Mann, ein Klavier, eine Welt Ein Nachmittag, den ich heimlich mit einem dicken, weißen Schuber voller LPs und der heiligen Stereoanlage meiner Eltern verbracht...