20.02.18, 00:38 Uhr
Start Über Silly

Über: Silly

Silly - Wutfänger

Silly – Wutfänger

Wie Traumfänger, nur andersrum Als mir Silly - Wutfänger angeboten wurde, kam ich mir schon etwas seltsam vor. Ich und Deutsch-Pop? Echt jetzt? Ja, das Angebot war ernst gemeint. Meine Rückfrage auch. Das Album kam...
Silly Wutfaenger

Silly – Wutfänger erscheint am 06.05.2016

Pressetext: Beim dritten Album ist Silly einmal mehr bei sich selbst angekommen. Zu den eigenen Wurzeln stehend, mit dem Wunsch, sich den Ursprung, die Liebe und die Unbeschwertheit zu bewahren. Getrieben von der absoluten...

Weitere Artikel und Reviews:

Femme Schmidt - Raw

Femme Schmidt – RAW: Grandezza ist beinahe eine Untertreibung

Opulent-gefühlvoller Pop mit ganz viel Soul aus Berlin RAW, das zweite Album von Femme Schmidt, ist eine Hausnummer. Bei "Pop-Diva" fallen eher Namen ein wie...
Schwarzschild Radius

Schwarzschild – Radius, keine musikalische Physik

Entstehungsgeschichte Selten habe ich die Entstehungsgeschichte eines Albums so direkt verfolgt wie bei Schwarzschild – Radius. Eher durch Zufall bin ich irgendwann 2016 über Schwarzschild...
ZollHouseFieber / Plan B. - Zollhaus Leer 2015 Foto Frank Braade

ZollHouseFieber / Plan B. – Zollhaus Leer

Ein beeindruckendes Lineup international und überregional bekannter und angesagter DJs lud ein zur ZollHouseFieber / Plan B. Party und alle kamen. Andreas Henneberg (Voltage...
Lord Of The Lost - Die Tomorrow

Lord Of The Lost – Die Tomorrow

Für Chris, Sänger von Lord Of The Lost, wird Musik mit dem Etikett "Gothic" mit Frauen in Samtkleidern und Korsagen in Verbindung gebracht. Darum...