14.12.17, 20:10 Uhr
Start Über Solar Fake

Über: Solar Fake

Solar Fake Sedated Live and Acoustic Review

Solar Fake – Sedated Live and Acoustic

Es geht auch anders Ein böses Gerücht besagt, dass Musiker, die elektronische Musik machen, von Musik keine Ahnung haben. Vielleicht mag das auf einzelne Laptop-Playlisten-Künstler zutreffen, so umfassend und pauschal ist es sicherlich falsch. In...
Solar Fake - Another Manic Episode

Manisch: Solar Fake – Another Manic Episode

Düstere, böse, aggressive Texte und mitreißende elektronische Musik – das war bislang das Markenzeichen der Band Solar Fake. Und was soll ich sagen? Mit Solar Fake - Another Manic Episode ändert sich daran nichts....
Polyprisma Abe Wahington

Meme 018: Quellen

Weitere Artikel und Reviews:

Abay Everything Is Amazing and Nobody Is Happy

Abay – Everything Is Amazing & Nobody Is Happy

Solo-Duett mit Band Aydo Abay war 14 Jahre lang Sänger bei Blackmail, bis Ende 2008. Danach experimentierte er mit verschiedenen Projekten (zum Beispiel KEN, Crash:Conspiracy),...

In Let Me Make You A Marytr ist Marilyn Manson ein Killer

Let Me Make You A Marytr, der bald anlaufende, erschütternde Kriminalfilm über einen seine Kinder mißbrauchenden Vater, wird Mark Boone Junior und den ehemaligen...
Edifier S550 Encore 5.1

Edifier S550 Encore – Ordentlich Bums im Quadrat

Um Musik hören zu können, muss man Musik hören können. Eine Tatsache, deren tiefere Wahrheit sich insbesondere dann in ihrer ganzen Pracht entfaltet, wenn...
Linc Van Johnson & The Dusters Umbaubar Oldenburg 04.03.2016

Linc Van Johnson & The Dusters in der Umbaubar, Support Rock Shit Hot

Die Umbaubar am Rande des Kollaps Am Freitag stellten die Oldenburger Linc Van Johnson & The Dusters endlich ihr lang erwartetes Debütalbum in der Umbaubar...