20.09.17, 20:22 Uhr
Start Über Sound City

Über: Sound City

Sound City Review

Sound City

Living History Wenn ein Musiker den Schritt zum Film wagt, ist das meistens... nun ja, "tapfer". Wenn Musiker glauben, sie wären Filmstars oder noch besser, wenn sie glauben, sie wären Regisseure, dann endet das zu...
Sound City Real to Reel Soundtrack Review

Sound City: Real to Reel

Legendärer Soundtrack Kaum ein Album hat mich damals so sehr beeinflusst, das legendäre "Nevermind". Die Musik von Nirvana hat bei mir etwas in Gang gesetzt, das bis heute wirkt. Jetzt Curt ist schon lange tot...
Polyprisma Meme 015 Arbeit

Meme 015: Arbeit

Weitere Artikel und Reviews:

Buckcherry - Rock'n'Roll

Buckcherry: Rock’n’Roll ist quicklebendig – Und tritt ganz ordentlich Hintern

Buckcherry steht für handfesten Rock. Das neue Album Rock'n'Roll zu nennen, ist für die Band ein Statement, bei dem es um mehr geht, als...
Rammstein Logo

Rammstein letztes Album und Schluss?

Wie ein Interview für Chaos und hektische Dementis sorgt Der Metal Hammer führte vor dem Auftritt von Rammstein beim Resurrection Fest im spanischen Viveiro mit...
Covenant - Leaving Babylon - Cover

Covenant – Leaving Babylon

Call The Ships To Port, Modern Ruin, Ritual Noise - Lieder, die in meiner privaten Heavy-Rotation ganz weit oben stehen. Die aus Schweden stammende...
Soil Scream The Essential Review

Soil – Scream – The Essentials

20 Jahre laut, hart und schnell Scars, das dritte Album von Soil, wird von manchen als deren Debütalbum betrachtet, war tatsächlich aber schon das dritte...