11.12.17, 06:23 Uhr
Start Über Strange Days

Über: Strange Days

Dark Souls Day Strange Days

Dark Souls Day – Strange Days

Wie damals... Das, was mich Ende der 80er an den Sisters Of Mercy begeistert hat, war die Kombination aus handfestem Rock, Synthie-Sound und dieses besondere Etwas. Eine Mischung aus Düsternis und Kraft, Pop und Punk....
pink bitte

Meme 013: Pink

Weitere Artikel und Reviews:

Tangerine Dream Particles Review Polyprisma

Tangerine Dream – Particles

Stand der Dinge Bis mir Guru Guru damals im Interview Tangerine Dream erklärten, hab ich deren Herangehensweise an Musik einfach nicht verstanden. Nach der Erklärung...
Angela Puxi - Badapapapaa - Cover

Angela Puxi – Träumen mit Profis

Wenn man mir mit Jazz droht, bin ich intuitiv immer ein wenig auf Abwehrhaltung getrimmt. Ich verbinde mit Jazz viele nervige, anstrengende und überhaupt...
Welle Erdball 1000 Engel

Welle: Erdball – 1000 Engel: Diesmal ohne Limit (und ohne Vinyl)

Auf Druck der Fans jetzt doch "für alle" Welle: Erdball gelang es vergangenen November, die auf 1000 Exemplare limitierte Box von "1000 Engel", der auch...
Ghostpoet Dark Days and Canapes Review

Ghostpoet – Dark Days and Canapes

Dunkle Zeiten erfordern deutliche Worte Ghostpoet, aka Obaro Ejimiwe, ist bekannt für TripHop-Lässigkeit und gehörte Entspannung. Angesichts der Dinge, die in der Welt aktuell passieren,...