23.09.17, 03:48 Uhr
Start Über TraKKtor

Über: TraKKtor

Massiv in Mensch Am Port Der Guten Hoffnung Review

Massiv in Mensch – Am Port Der Guten Hoffnung

Lang ist's her Massiv in Mensch lernte ich zusammen mit den Jungs von Lord Of The Lost und Unzucht damals beim OGT kennen. Unheimlich sympathische Band, sehr down to earth, wie man so sagt: Entspannt,...

Weitere Artikel und Reviews:

Litfass Echo Bloom 09

Echo Bloom im Litfaß

Montag, Konzerttag Montag. Ausgerechnet Montag. Montage erfreuen sich nicht nur bei bei uns nicht unbedingt größter Beliebtheit. Zu häufig gehen Montage fürchterlich schief. Doch ausgerechnet...
3Teeth Shutdown.exe - Polyprisma

3Teeth – Shutdown.exe

Stur das eigene Ding durchziehen Obwohl ich Industrial mag, muss ich zugeben, dass diese Musikrichtung erstaunlich stur ist. Veränderungen und äußeren Einflüsse widersteht das Genre...
Lubomyr Melnyk Illirion

Lubomyr Melnyk – Illirion

Ein Mann, ein Klavier, eine Welt Ein Nachmittag, den ich heimlich mit einem dicken, weißen Schuber voller LPs und der heiligen Stereoanlage meiner Eltern verbracht...
Jack Frost Mélaina Cholé

Jack Frost – Mélaina Cholé: Das Leben kann echt Scheiße sein

Jack Frost ist seit über zwanzig Jahren eine feste Größe bei den Fans des düsteren Rock. 2008 erschien mit "My Own Private Hell" das...