21.02.18, 04:12 Uhr
Start Über Tschaika 21/16

Über: Tschaika 21/16

Tschaika 21/16 - Tante Crystal Uff Crack Am Reck

Tschaika 21/16 – Tante Crystal Uff Crack Am Reck

Das volle Brett für Warmduscher und Langsamlatscher Mal ehrlich: Was für Musik erwartest Du, wenn Dir ein Album mit dem Titel "Tante Crystal Uff Crack Am Reck" unter die Nase gehalten wird? Punk? Oder vielleicht...

Weitere Artikel und Reviews:

De/Vision 13

De/Vision – 13

Bohrende Neugierde Alben mit Zahlen zu benennen, ist eine seltsame Art, um meine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. De/Vision, das Duo aus Berlin (Deutschland), nennt...
Long Distance Calling Trips

Long Distance Calling – Trips

Jetzt neu - und anders! Vor ziemlich genau drei Jahren lernten meine Nachbarn zusammen mit mir die aus Münster stammende Band Long Distance Calling und...
Safi - Janus

Safi – Janus: Manchmal ist sogar Rockmusik Kunst

Zerrissen, genau. Zerrissen war das Wort, nach dem ich gesucht habe, als ich mich mit Safi - Janus auseinandergesetzt habe. Mein erstes Gefühl war,...
WOA 2016

Wacken 2016: Sold Out

Nach dem Wacken ist vor dem Wacken... Keine 24 Stunden, und 75,000 (Fünfundsiebzigtausend) Tickets waren an den Mann bzw die Frau gebracht: das Wacken Open...