20.04.18, 14:13 Uhr
Start Über X Marks The Pedwalk

Über: X Marks The Pedwalk

X Marks The Pedwalk Secrets - Polyprisma

X Marks The Pedwalk – Secrets

Electro Underground aus deutschen Landen Zwei Jahre nach The Rain House veröffentlicht X Marks The Pedwalk mit Secrets eine mysteriös und angenehm aufgeräumt klingende Reise durch die Geheimnisse und die sie umgebende Gefühlswelt. Geheimnisse hat...
cat lady starter pack

Meme 022: Cat Lady Starter Pack

Weitere Artikel und Reviews:

Feuer

Kurze lange Pause?

Nicht freiwillig und schon gar nicht notwendig Auch Du hast es bemerkt: In der letzten Zeit sah es so aus, als würden bei Polyprisma die...
Empire Dust - Cover

Empire Dust – Lord Kimo strikes back

Der Name Lord Kimo ist hierzulande nur einem vergleichsweise exklusiven Kreis bekannt. Lord Kimo war in den 90ern Gründungsmitglied Asian Dub Foundation und die...
Shiverburn Road To Somewhere

Shiverburn – Road To Somewhere

Nachwuchs mit Klasse und Können Halestorm, 3 Doors Down und Alter Bridge sind Bands, die ich mag und die auch von vielen anderen durchaus respektiert...
Bahntier The Age Of Discord

Bahntier – The Age of Discord

Bahntier - The Age Of Discord ist nach etwas mehr als sechs Jahren der Nachfolger der bemerkenswerten Alben "Blindoom" (2006) und "Venal" (2008). Spätestens...