21.10.17, 23:14 Uhr
Start Autoren Beiträge von Sascha

Sascha

215 BEITRÄGE 10 KOMMENTARE
Er produziert das UKW-Radio-Format HellSchwarz mit Musik rund um den Gothic-Bereich. Dazu zählen nach Saschas Verständnis sowohl Goth-Rock als auch mittelalterlich motiviertes, vieles aus dem Bereich Electronic, EBM, Industrial und natürlich "Neue Deutsche Härte" NDH. Er schreibt schon einige Jahre, auf verschiedenen Plattformen, und ist bei Polyprisma von Stunde 0 an dabei. Privat ist Sascha passionierter Hutträger und hat sich das Hobby Diabetes Typ 1 schon in seinen Kindertagen ausgesucht und bis heute durchgehalten.
In Extremo - 40 Wahre Lieder Cover

In Extremo – 40 Wahre Lieder: Ein echtes Best Of

Keine Unbekannten... Man darf sie durchaus kennen. Mittlerweile 22 Jahre auf Bühnen von Lateinamerika über die GUS bis hin zu unzähligen Mittelaltermärkten, über ein Dutzend Langspieler veröffentlicht, meist gefolgt von einer Liveversion. Jetzt ist es...
Awaken Shepherd RIP Video

Awaken Shepherd – Debütieren mit emotionalem Video zu R.I.P

Debütsingle Mit ihrer Debütsingle RIP und dem dazugehörigen Musikvideo legen die Alternative Rock / Alternative Metal Newcomer Awaken Shepherd eine emotionale Rock-Ballade ab, die unter die Haut geht. Das von Werner Jauk ins Leben gerufene...
Artefuckt Manifest

Artefuckt – Manifest … eine aggressive Erklärung

Artefuckt? Mal schauen... „Deutschrock“ steht im Begleitschreiben, und „Punkrock“. „Ganz neu,“ steht da. „Ist deren Debüt-Album!“ Vor meinem inneren Auge entsteht sofort ein Bild. Ein Bild von einem Rudel schlaksiger junger Kerle, die in durchlöcherten...
Schwarzschild – Wir Sind Nicht Allein

Schwarzschild – Wir Sind Nicht Allein als Gemeinschaftsleistung [Update]

Eine Frage der Sichtweise Anderthalb Monate nach ihrem Debut-Longplayer Radius bringt das umtriebige Duo Schwarzschild bereits die nächste Veröffentlichung. Es ist die – je nach Sichtweise – Single oder EP Wir Sind Nicht Allein. Eine...
Ohrenfeindt – Zwei Fäuste für Rock'n'Roll

Ohrenfeindt – Zwei Fäuste für Rock’n’Roll

Ohrenfeindt Ein Urgestein des Deutschrocks. Anders kann man das nicht ausdrücken: Ohrenfeindt wurde bereits 1994 gegründet – auch wenn in der Zwischenzeit einige Besetzungswechsel stattgefunden haben. Und jetzt bringen die Rocker aus St. Pauli ihr...
Stahlmann - Bastard Cover

Stahlmann – Bastard – was lange währt…

Was lange währt... Wiederholt wurde das Album Bastard von Stahlmann angekündigt – und zweimal wurde es verschoben. Die Spannung war – und ist – groß: Wie wird es denn nun, diese Scheibe mit dem verheißungsvollen...
Funker Vogt – Code of Conduct Cover

Funker Vogt – Code of Conduct

Ungewöhnlicher Albumtitel Ein Code of Conduct ist übersetzt einfach eine Verhaltensregel, ein Verhaltenskodex. Keine Gesetze, sondern eher so das, was eine Gesellschaft oder Gruppe so als Grundregeln festlegt. Was sich im Laufe der Jahre, Jahrzehnte...
Desastroes – Schwarz Wie Obsidian

Desastroes – Schwarz Wie Obsidian Offenbarung I: PARASIT

Hoppla, da ist ja was Neues... Wenn Dich schon ein Musiker, bei dem Du bekennender Fan bist, fragt, ob Du noch was zu seiner neuen Scheibe machst, und Du erstmal fragen musst, wann die denn...
Intent:Outtake - Eclipse - Cover

Intent:Outtake – Eclipse, so schön kann Schmerz sein

Intent:Outtake und Polyprisma Die Geschichte von Intent:Outtake und Polyprisma geht schon eine Weile. Wir folgen dem Projekt aus Leipzig schon, seit damals 2015 DJ Mono.Ton Frank auf das Debütalbum Wake Up Call aufmerksam machte. Der...
Lichtgestalt Album Tempus Fugit

Lichtgestalt mit dem Album Tempus Fugit

Was denn nun? Rock? Gothrock? Ganz altmodisch Hardrock? Mittelalter- oder Markt- (Musik-) Rock? Vielleicht doch eher Neue Deutsche Härte? Die Fachwelt verortet sie ein Stück weit bei Steampunk – echt jetzt? Ganz ehrlich, ich stehe...
NOISUF-X - Banzai

Noisuf-X – Banzai (Tenno heika)

Lang lebe seine Majestät, der Kaiser Manchmal kommt man nicht drum herum, etwas zu lernen. Jede Hoffnung, dass man das mit dem (jeweiligen *seufz*) Abschlusszeugnis aufgeben könne, zerschlägt sich schön regelmäßig. Ich zum Beispiel habe...
Enemy I – Dysphoria

Enemy I – Dysphoria

Nichts Böses ahnen... Da erwartest Du 'n bisschen friedlichen Metal, als Du das neue Album von Enemy I in den Player wirfst. Ist ja noch 'ne junge Band, was soll da schon groß kommen? Also...
Funker Vogt – Der letzte Tanz Cover

Funker Vogt – Der letzte Tanz als Auftakt

Zuerst der letzte Tanz Erst im Februar brachten Funker Vogt ihre Navigator Collector's Edition heraus – eine Neuauflage „in XXL“ des 2005 erschienen Albums Navigator heraus – aber die bereits im Dezember 2016 angekündigte neue...
all the ashes sucht ...

ALL THE ASHES sucht neuen Sänger!

ALL THE ASHES verliert... Bereits 2007 machten All The Ashes mit ihrem Club-Hit „Schwarz macht Schlank!“ deutschlandweit auf sich aufmerksam. Sowohl auf verschiedenen Festivals als auch bundesweit in den Clubs war das Synth-Pop Projekt rund...
Alphamay The Simulation Hypothesis

Alphamay – The Simulation Hypothesis

Rund. Das ist das, was ich empfinde, wenn ich den vierten Longplayer des elektronischen Duos von Alphamay aus Osnabrück höre. Also – nicht die CD, die ist natürlich „rund“, aber The Simulation Hypothesis ist in...
Shock Therapy - Theatre Of Shock Therapy

Shock Therapy – Theatre of Shock Therapy [Update]

A Theatre of Shock Therapy Selten hat eine Gruppe, vielleicht sogar ein einziges, Lied das, was sich so gern „die schwarze Szene“ nennt, so durcheinander gewirbelt wie damals der Track „Hate is just a 4-letter...
Sabaton The Last Stand

Sabaton – The Last Stand – Schwedische Power

Schwedische Power Gastbeitrag von Micha Gegründet wurde die Power-Metal Band Sabaton in Jahr 1999 und ist heute kaum noch aus der Metalszene wegzudenken. Seit ihrem Album Primo Victoria (2005) reitet die Band um Frontmann Joakim Broden...
Stahlmann Bastard Verschoben

Stahlmann – Bastard verschoben. Mal wieder. [UPDATE]

Album Bastard verschoben Mit nur einer kurzen Facebook-Nachricht wurden die Fans der NDH-Größe Stahlmann (Martin Soer - Vocals, Programming, AblaZ - Bass, Frank Herzig - Gitarre, Maximilian Thiele - Drums) darüber informiert, dass sich die...
Schwarzschild Radius

Schwarzschild – Radius, keine musikalische Physik

Entstehungsgeschichte Selten habe ich die Entstehungsgeschichte eines Albums so direkt verfolgt wie bei Schwarzschild – Radius. Eher durch Zufall bin ich irgendwann 2016 über Schwarzschild gestolpert, über ein Promo-Kit. Dabei ein paar Songs, die ich...