Awolnation

AWOLNATION

Awolnation ist eine amerikanische Elektro-Rock Band, die von Aaron Bruno gegründet wurde, der zuvor Mitglied bei Under the Influence, Home Town Hero und Insurgence war. Die erste EP “Back from Earth” erschien 2010. Das erste Studioalbum “Megalithic Symphony” erschien 2011. Der darauf vertretene Song “Sail” war der mit abstand bedeutsamste Erfolg dieses Albums, der #17 auf den US Billboard 100 Charts erreichte. Der Song wurde durch die RIAA mit sechsfach Platin ausgezeichnet und verkaufte sich mehr als 5,5 millionen Mal in den USA. Das Album Megalithic Symphonies wurde Ende 2014 mit Gold ausgezeichnet. Das zweite Studioalbum “Run” erschien Anfang 2015.

Aaron Bruno wurde von Red Bull Records 2009 angesprochen, ob er nicht das Red Bull Studio in Los Angeles kostenlos benutzen wolle. Er nahm dort ein paar Songs auf und unterschrieb schließlich einen Plattenvertrag mit Red Bull Records. Aaron nannte den Vertrag eine “Partnerschaft”. Ihm wurde erlaubt die Songs aufzunehmen, die er für richtig hielt.

Vor Awolnation hat Aaron Bruno mit einer Vielzahl unterschiedlicher Bands zusammen gearbeitet. Aaron Bruno schreibt alle seine Songs selber, bezieht in den Prozess aber Mitglieder seiner Familie, enge Freunde oder von ihm respektierte Künstler mit ein. Der Name “Awolnation” leitet sich von seinem Spitznamen ab, den er auf der Highschool benutzte. In einem Interview sagte Aaron, dass er “einfach wegging, weil es so einfacher war, daher kam der Name AWOL.” AWOL ist ein militärisches Akronym und steht für “Absent Without Leave”, unerlaubte Abwesenheit von der Truppe.

Das Debütalbum “Megalithic Symphony” erschien Anfang 2011. “Sail”, “Not Your Fault” und “Kill Your Heroes” wurden von Brian West produziert. Die erste Singleauskopplung “Sail” erreichte #10 auf den Billboard Rock Song Charts, erreichte außerhalb der USA in Kanada Doppelplatin. Das Album erzielte in Österreich, der Schweiz und in Groß Britannien und den USA jeweils Gold. Die Single wurde in der Serie “The Good Wife” und “Longmire” und einer Vielzahl Werbespots verwendet. Die Single wurde gecovert von Macy Gray (auf dem Album “Covered”) und von DevilDriver (auf dem Album “Winter Kills”) und erschien als Teil des Soundtracks zu “Playback”. Insbesondere die Verwendung während der Olympischen Spiele 2012 brachte der Single weltweite Aufmerksamkeit. “Sail” erzielte #17 auf den US Billboard Hot 100, #27 in Australien, #33 in Neuseeland und #17 in Groß Britannien.

Mehrere Singles vom Album Megalithic Symphony wurden bei international erfolgreichen TV Serien und Sendungen verwendet, darunter “The Vampire Diaries”, “Common Law”, “Pretty Liars”, “Rookie Blue”, “Covert Affairs” und “Whitney” verwendet, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Das zweite Album der Band “Run” erschien Anfang 2015 und erhielt polarisierende, aber durchweg positive Kritiken.

Webseite von AWOLNATION: http://awolnationmusic.com/

Artikel zur Band

AWOLNATION - Megalithic Symhony - Cover

Awolnation – Megalithic Symphony: Lass rocken, Baby.

Debütalben finde ich immer sehr spannend. Ich kenne die Band nicht, kann nur begrenzt erahnen, was sie mir präsentieren wird und ich kann nicht an früheren Werken anknüpfen. Das liefert mich der Band aus....

KEINE KOMMENTARE