Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gleis 8 – Endlich

11. Juni 2016 um 20:00 - 23:55

| 29.50€
Gleis 8 Foto: Caren_Detje

AnNa R. war zwanzig Jahre lang die Stimme von Rosenstolz – dem Duo, das es von der spärlich besuchten Kleinkunstbühne in die vollbesetzten Freiluft-Arenen dieses Landes geschafft hat.

Das Duo aus Berlin beschloss neue Wege zu gehen und, jeder für sich, neue Herausforderungen zu suchen.
Diese fand AnNa R. in der Zusammenarbeit mit Lorenz Allacher, der als Saxophonist bei den Rosenstolz-Tourneen zu hören war. Beide begannen zunächst an neuen Songs zu schreiben, ehe der Hamburger Timo Dorsch hinzu stieß, der den kongenialen Schlagzeuger und Tastenmann Manne Uhlig mit in die Band brachte.

Die gemeinsamen Proben fanden in Berlin und Hamburg statt – und da die Züge nach Hamburg am Berliner Hauptbahnhof stets von Gleis 8 abfahren, war auch die Frage nach dem Namen der Band geklärt.

Auf dem 1. Gleis 8-Album ›Bleibt das immer so‹, das 2013 erschien, fanden sich neben vielen Gitarren und treibendem Schlagzeug auch Bläser und Streicher – und neben Piano und Orgel gar auch mal ein Xylophon und eine Harfe. Das schöne Ergebnis: Top-10 der deutschen Albumcharts ›Endlich‹ – mit diesem doppeldeutigen Motto kehrten Gleis 8 dann 2015 wieder ins Rampenlicht zurück. ›Endlich‹ im Sinne von ›Nichts ist für die Ewigkeit‹. ›Endlich‹ im Sinne von ›Das Warten hat ein Ende‹.

Der perlende Klang der Harfe, der schon auf der ersten Platte begeisterte, findet sich hier im Dialog mit einem groovenden Moog-Sound wieder. Die schöne, getragene Melancholie gibt es erneut. Das wird auch nie anders sein, versichert AnNa, denn: ›Ja, es ist für uns nun mal leichter, traurige Songs als fröhliche zu machen. Man findet schönere Bilder. Und man findet ja auch im glücklichen Zustand selten Zeit, Songs zu schreiben.‹
Ihre neuen Songs werden Gleis 8 um AnNa & Co. auf ausgedehnter Tour im Frühjahr 2016 durch Deutschland präsentieren. Oldenburg ist dabei. Endlich!

Details

Beginn:
Beginn:
11. Juni 2016 20:00
Ende:
11. Juni 2016 23:55
Eintritt:
29.50€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
http://www.kulturetage.de/index.php?id=1---68044

Veranstalter

Kulturetage gGmbH
Telefon:
0441-92480-0
E-Mail:
info@kulturetage.de
Webseite:
http://www.kulturetage.de

Veranstaltungsort

Kulturetage
Bahnhofstraße 11
26122Oldenburg,Germany
+ Google Karte
Webseite:
http://www.kulturetage.de
Alle Angaben ohne Gewähr!
Suche „In der Nähe“ schließt einen 50km-Radius mit ein