Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Portugal. The Man – Molotow, Hamburg – Ausverkauft

Mittwoch, 17. Mai um 19:00 - 23:59

Gerade haben Portugal. The Man mit dem großartigen neuen Song „Feel It Still“ und dem dazugehörigen interaktiven Musikvideo ein Lebenszeichen von sich gegeben. Der Kurzfilm liefert nebenbei interaktives Rüstzeug zum Bekämpfen sozialer Ungerechtigkeit. In seinem Verlauf sind die Betrachter dazu aufgerufen, nach versteckten Hilfsmitteln Ausschau zu halten, mit der die #theresistance-Bewegung unterstützt werden kann, darunter eine direkte Durchwahl ins Weiße Haus. Ein Video, das über die Rechte von Demonstranten aufklärt, Spendenseiten für Planned Parenthood und die American Civil Liberties Union, selbst designte Protestplakate und Stencil-Kits für Widerstands-Graffitis. Aber natürlich ist der Song auch ein Vorbote des sehnsüchtig erwarteten, neuen Albums „Woodstock“. Denn das letzte Portugal.The Man-Album erschien vor mehr als drei Jahren – eine lange Pause für eine Band, die seit 2006 nahezu jährlich ein Album veröffentlichte. In guter, alter Tradition verbrachte die Band seit 2013 tatsächlich nahezu jede freie Minute mit der Arbeit an neuen Songs, die jedoch einfach nicht zueinander passen wollten. Bei einer Reise von Frontmann John Gourley ins heimische Alaska passierten dann zwei Dinge, die eine komplette Änderung in der Flugrichtung einläuteten. Da war zunächst einmal eine gute Dosis rustikale elterliche Liebe, die John von seinem alten Herrn empfing. „Warum dauert es so lang, das Album fertigzustellen?“, sagte Johns Dad. „Ist das nicht, was Bands tun? Songs schreiben und sie dann veröffentlichen?“ Und dann schlug das Schicksal ein weiteres Mal sanft zu, als er den Ticketabriss seines Vaters vom legendären Woodstock Musikfestival 1969 fand. Es mag wie eine nichtige Sache erscheinen, doch die darauffolgenden Gespräche mit seinem Dad über Woodstock ’69 klopften in Johns Kopf etwas locker. Er realisierte, dass, ganz in der Tradition der Bands aus jener Ära, Portugal. The Man über die zerbröckelnde Welt sprechen mussten, die sie umgab. Diese beiden Gedanken in Einklang bringend, traf die Band eine an Wahnsinn grenzende Entscheidung: Sie nahmen ihre gesamten Arbeiten der vergangenen Jahre – und schmissen sie weg. Mit neuen, kerzengerade errichteten musikalischen Ständern ging die Band zurück ins Studio, wo sie mit John Hill, Danger Mouse, Mike D und dem langjährigen Wegbegleiter Casey Bates arbeiteten. In diesem neu gesteckten kreativen Territorium entwickelte sich das, was am Ende das Album „Woodstock“ werden sollte, wie von selbst. Und jetzt beehrt uns die Band auch wieder live mit einer kleinen Clubshow in Hamburg: Am 17. Mai kann man die Indie-Stars in intimer Atmosphäre im Molotow live erleben.

Details

Beginn:
Beginn:
17. Mai 2017 19:00
Ende:
17. Mai 2017 23:59
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.facebook.com/events/149921112207728

Veranstalter

FKP Scorpio

Veranstaltungsort

Molotow
Nobistor 14
22767 HamburgHamburg,Germany
+ Google Karte
Alle Angaben ohne Gewähr!
Suche „In der Nähe“ schließt einen 50km-Radius mit ein