Rock The Kasbah – Bill Murray & Bruce Willis

Mindestens seit „Ghostbusters“, spätestens seit „Groundhog day“ bin ich überzeugter Fan von Bill Murray. Und Bruce sowieso (kein echter Kerl auf Erden, der Bruce nicht toll findet!) Ende Oktober 2015 werden die beiden zusammen das Kino rocken in „Rock The Kasbah“. Die Story ist schnell erzählt: Ein etwas abgebrannter Musik-Manager entdeckt eine Teenagerin mit einer einzigartigen Stimme – in Afghanistan. Er bringt sie nach Kabul, damit sie dort an dem in Afghanistan äußerst populären Gesangswettbewerb „Afghan Star“ (ungefähr sowas etwas, wie „The Voice Of Germany“ oder „DSDS“ und so) teilnehmen kann. Wie zu erwarten sind die Umstände nicht ganz so einfach, wie geplant und der Weg zum Ziel nicht völlig frei von Hinernissen und Rückschlägen.

Nicht gerade 1st Class Story, aber … Bill Murray!!! Und Bruce! Und dazu ziemlich geile Mucke. Der Teitelsong ist der gleichnamige Song „Rock The Casbah“ von The Clash aus dem ’82er Album „Combat Rock“. Beachte: Der Song wird mit „C“ geschrieben, der Film mit „K“.

Geil fand ich am Trailer besonders den singenden Bill Murray, der in dieser einen Szene mehr Rock’n’Roll auslebt, als Kollege William Shatner in mehreren Alben… aber das ist eine andere Geschichte.

Cast: Bill Murray, Bruce Willis, Kate Hudson, Danny McBride, Zooey Deschanel

KEINE KOMMENTARE