Need For Speed – Let’s Play mit der Hanseatenbande

Basti, mein langjähriger Weggefährte aus früheren Tagen, selbsterklärter CS-Pro im Ruhestand und hardnäckiger Consolen-Gamer, hat seine Kollegen zum Zocken überredet – als Gegenleistung muss er jetzt vor die Kamera. Das Resultat? Need For Speed mit der Hanseatenbande. Bewaffnet mit ausreichend Verwirrung, Coolness und einer Sony Playstation 4 versuchen Basti und Dustin die Vorzüge und Nachteile des neuen Need For Speed vorzustellen.

Die Hanseatenbande sagt über ihr Let’s Play: Need for Speed – Nach 21 Jahren Spielefranchise wirft Electronic Arts erneut einen Need for Speed Titel in den Ring, angelehnt an die Undercover Teile soll die Energie der Tuningszene aufgegriffen und in einer packenden Story präsentiert werden. Grafisch bieten sich auf der aktuellen Konsolengenerationen neue Möglichkeiten. Die Frostbite Engine konnte bereits auch schon abliefern und zeigte in der Battlefield Reihe was Sie kann. Die Poleposition sollte Need for Speed also gewiss sein, ob die Führung aber bis ins Ziel getragen werden kann, erfahrt Ihr im Let’s Play der Hanseatenbande.

KEINE KOMMENTARE