Die Kassierer – Erdrotation Single und Video

Unser Lied für Stockholm: Die Kassierer – Erdrotation auch ohne ESC dabei

Der ESC Vorentscheid lief und passend dazu sind Die Kassierer, Wattenscheids wohl berühmteste Band, trotz oder, vielleicht gerade wegen, des offiziellen Ausschlusses von der Teilnahme überall im Gespräch. Erst vor kurzem betonte Sänger Wolfgang Wendland bei einer Pressekonferenz, dass der Release ihrer Single „Erdrotation“ absolut ernst gemeint sei und er die Ausladung zum Vorentscheid nach wie vor bedauert, sieht es nun so aus, als wäre die Band aus Bochum schon jetzt der „ESC-Teilnehmer der Herzen“.

Die Band präsentiert ihr Video zur Single „Erdrotation“, mit der die Kassierer eigentlich beim ESC hatten antreten wollen. Die Kollegen von Circus HalliGalli bringen die Problematik auf den Punkt: „Unsere Freunde und Ehren-Umberto-Preisträger Die Kassierer wurden aufgrund zu hoher Gewinnchancen vom diesjährigen Eurovision Song Contest ausgeschlossen. Ein Skandal sondergleichen, der Deutschland verändert hat.“

Den Hintergrund des Plans der Kassierer bringt Wendland selbst noch einmal auf den Punkt: „Der ESC war ein Anlass, einen Song zu machen, nicht mehr. Nach modernsten, wissenschaftlichen Erkenntnissen wird dieser Song zum Hit. Dies lässt sich auch durch das „ESC-Team“ des NDR nicht verhindern. Insofern ist es auch unerheblich, ob wir in Köln bei der Vorentscheidung spielen oder nicht: Wir haben unser Lied für Stockholm.“

„Erdrotation“, so der Titel des neuen Songs von Die Kassierer, ist ab sofort auf allen digitalen Plattformen erhältlich. Es ist der erste neue Song seit ihrem letzten Album „Physik“ von 2010. Ein paar Specials zum Bandjubiläum im letzten Jahr sind zudem bei Facebook zu finden.

Webseite von Die Kassierer: http://www.kassierer.com/

Die Kassierer – Live 2016:

07.04. Bochum – Zeche
15.04. Nürnberg – Hirsch
06.05. Coesfeld – Fabrik Coesfeld
16.09. Cottbus – Gladhouse
22.10. München – Backstage
12.11. Berlin – Astra
10.12. Köln – Essigfabrik

KEINE KOMMENTARE