Gutterdämmerung – Der lauteste Stummfilm aller Zeiten

Konzept: Musik trifft Film

Die bald erscheinende, laute und dunkle Geschichte der „Gutterdämmerung“ ist ein neuartiges Konzept des belgischschwedischen Künstlers Bjorn Tagemose, das Rock’n’Roll und Film und Konzert zugleich miteinander verbindet. Gutterdammerung ist zum Teil eine Rock-Show, zum Teil aber auch ein packendes und mitreißendes Kinoerlebnis, in dem einige der größten Rockbands des Planeten mitwirken, unter anderem Grace Jones, Iggy Pop, Henry Rollins, Eagles Of Death Metal’s Jesse Hughes, Motörhead’s Lemmy, Tom Araya, Mark Lanegan, Volbeat, Queens of the Stone Age’s Joshua Homme, Justice, Nina Hagen und Slash.

Gutterdämmerung

Der Tradition der Hollywoodfilme der 1920er jahre folgend ist der Film weitestgehend ein Stummfilm, aber anstelle eines einsamen Pianos wird eine echte Rockband eie Emotionen und Handlungen und Special Effects des Films life vor dem Publikum vertonen. Denk an eine ohrenbetäubende Version von Secret Cinema, die in der Hölle stattfindet und du hast vielleicht eine ungefähre Ahnung, was Gutterdammerung sein wird.

Gutterdämmerung wird mit Film, Band und Erzähler Anfang 2016 auf Tour gehen.

Offizielle Webseite zum Film

Gutterdämmerung – Official Trailer

KEINE KOMMENTARE