Club 8 – Pleasure

Pressetext: Das neue Album des aus Schweden stammenden Indie-Pop-Duos CLUB 8 liefert einen zeitgenössischen Mix aus dancefloor-tauglichem Synthie- und ausgefeiltem Indie-Pop. „Pleasure“ erscheint via Labrador und markiert sowohl das neunte Album als auch das 20jährige Bandjubiläum von CLUB 8.

2015 ist ein produktives Jahr für den Produzenten, Songwriter und Labrador Label-Chef Johan Angergard. Zunächst veröffentlicht dieser mit seinem jüngsten Projekt Eternal Death an der Seite von Elin Berlin ein gleichnamiges Electro-Pop-Debüt, dann erscheint nach einigen Jahren Abstinenz der neue THE LEGENDS-Longplayer und schließlich mit „Pleasure“ auch das langerwartete neue Album von CLUB 8.

Seit Mitte der 90er Jahre widmet sich das schwedische Duo, bestehend aus Johan, der neben Eternal Death, The Legends auch bei den Acid Hous Kings aktiv ist, und Karolina Komstedt (Ex-Poprace) höchst innovativ und erfolgreich formvollendeten, zeitgenössischen Popklängen. So gehen bis heute zahlreiche Singles und Alben auf das musikalische Konto der charmanten Schweden. Und auch mit „Pleasure“ beweisen die beiden eindrucksvoll, wie vielseitig moderner Pop sein kann. Von minimalistisch geprägtem Indie- bis hin zu dancefloor-infiziertem Electro-Pop. „Pleasure is an album about love, sex and jealousy. Musically, it is possibly our most focused release to date“ wie Karolina Komstedt kommentiert.

Club 8 – Pleasure erscheint am 20.11.2015 bei Labrador

Webseite: http://club-8.org/

KEINE KOMMENTARE