Gloomball: Neues Video zu Blod Red World

Pressetext: Sänger Alen zum Video: “2015, während die westliche Zivilisation in Luxus badet, ertrinkt ein großer Teil der Welt in Blut. Kriege, Hungersnöte, Unterdrückung und Mord im Auftrag von missinterpretierten Religionen ist der traurige Alltag. “Blood Red World” beschönigt das in keiner Weise, im Gegenteil, es reflektiert diese Realität, von der wir alle ein Teil sind. Der Song sollte als Anreiz dienen, sich dieser Problematik zu stellen. Wir wissen, dass viele Menschen auf der Welt genauso denken und gemeinsam kann man auch etwas bewegen. Es besteht Hoffnung, wir müssen nur zusammen agieren um stetig, Schritt für Schritt, etwas zu ändern.”

Der Song “Blod Red World” stammt vom aktuellen Gloomball Album “The Quiet Monster”, erschienen bei SPV

KEINE KOMMENTARE