Über sieben Brücken musst du gehen – Causes‘ „Under Bridges That You Build For Me“ kommt am 6. Mai

Pressetext: Als Rupert Black 2007 seine Sachen packte und von London in die Niederlande zog, um seiner hoffnungsreichen Liebe näher zu sein, konnte ihm das Ausmaß dieses Umzuges nicht bewusst sein. Die ursächliche Liebe ging nicht auf, und plötzlich fand sich der Singer/Songwriter auf den Straßen Utrechts wieder und performte seine selbstgeschriebenen Songs für kleines Geld. Unter anderem auch zum Gehör der auch in Deutschland bekannten, niederländischen Sängerin Anouk, die, begeistert von seinem Talent, Black sofort Support zugestand und ihn sogar auf ihre Tournee einlud. Wenig später mit dem ersten Plattenvertrag in der Tasche gründete Black dann mit den holländischen Musikern Jan Schröder, Robert Pronk und Simon Boeing-Messing die Band Causes. Ihr Debütalbum „Under Bridges That You Build For Me“ erscheint nun am 6. Mai.

Mit ihrer ersten Single „Teach Me How To Dance With You“ legten Causes einen viel beachteten Song vor, der sowohl das sanfte, eckige Indie- als auch das melodiöse, runde Pop-Herz im Sturm erfasst. Das Lied stieg in die Top-20 der niederländischen Charts und machte die Band im Nu zu einem der begehrtesten Acts des Jahres im deutschen Nachbarland. Mittlerweile hat der Song Platin-Status und mehr als fünf Millionen Streams auf Spotify erreicht. Im März sind die Jung mit dem australischen Durchstarter Josef Salvat („Diamonds“) gemeinsam auf Tour.

Causes – Under Bridges That You Build For Me erscheint am 06.05.2016 bei [PIAS] / Sony Music

Offizielle Webseite vob Causes

Causes – Teach Me How To Dance With You (Official Video)

KEINE KOMMENTARE