Volbeat geben Support für Europatour bekannt

Seal The Deal

Pressetext: Die dänischen Metaller Volbeat haben für ihre Seal The Deal-Tour 2017 bekannt gegeben – eigentlich. Neben der finnischen Metal-Band Amorphis, die ihre Show auf allen Konzerten eröffnen werden, sind für Europa die Amerikaner Flogging Molly verpflichtet worden – eigentlich. Und das „eigentlich“ steht auch nur da, weil für drei der vier deutschen Konzerte die Verhandlungen über den Support noch nicht abgeschlossen sind. In Thun (Schweiz) wird das Aufgebot von Amorphis, Flogging Molly und natürlich Volbeat noch von den Beatsteaks ergänzt.

Flogging Molly sind eine Band, die vor 20 Jahren in Los Angeles gegründet wurde und einen sehr individuellen Mix aus Punkrock und Irish Folk präsentieren.

Termine Seal The Deal-Tour

23.08. Hamburg (Ausverkauft) – Volkspark (1)
24.08. Berlin – Waldbuehne (1)
26.08. Copenhagen (DK) (Ausverkauft) – Parken
28.08. Mönchengladbach – Sparkassenpark
30.08. Thun (CH) – Stockhorn Arena (2)
01.09. Graz (A) – Messe Graz
03.09. Schweinfurt – Willy Sachs Stadium (1)
05.09. Einhoven (NL) – Strijp-S

(1) – Supportband noch unklar
(2) – Zusätzlich mit Beatsteaks

Webseite Beatsteaks (Facebook)
Webseite Amorphis (Facebook)
Webseite Flogging Molly (Facebook)
Webseite Volbeat (Facebook)

Flogging MollyDrunken Lullabies

KEINE KOMMENTARE