Blutengel – Black

Zwischenschritt verbindet Gewohntes und Neues

Ausgehend vom gleichnamigen Song des im Frühjahr 2017 veröffentlichten Album Leitbild entwickelte sich der Song Black auf der sich anschließenden Tour zu einem Favoriten von Publikum und Band. Das nahm Chris Pohl, Kopf der in Berlin gegründeten Band Blutengel zum Aufhänger, um den Song in Form einer EP auszukoppeln und weiterzuentwickeln.

Der Song Black ruft starke Erinnerungen an den Goth-Rock der 1980er Jahre wach, verpackt in den typischen Sound von Blutengel. Es verbindet Wurzeln und Lebensgefühl der Band und vermittelt es modern und druckvoll. Die EP enthält zwei bislang unveröffentlichte Mixe dieses Songs, die verschiedene Geschmäcker ansprechen, den Song im Kern aber weitgehend unverändert lassen. Eigentliches Highlight der EP sind deshalb wohl die fünf neuen Songs, die Blutengel auf dieser EP veröffentlicht.

Black

Die neuen Songs sind teils das von Blutengel gewohnte Material. Sehr tanzbar, eingängige Lyrics und dichter Sound im gewohnten Dark-Electro-Pop-Flair entsprechen sie genau dem, was Fans von Blutengel hören wollen. Die übrigen Songs weichen von diesem Konzept ab. There’s No Place ist betont melancholisch gehalten und englisch gesungen. Dieser Song ist deshalb etwas bremsend für die Gesamtstimmung der EP. Der Song fühlt sich deutlich gedämpfter und zurückgenommener, aber auch unentschlossener an.

Höhepunkt des Albums ist der beeindruckende Walzer “Seele”, mit dem Blutengel beweist, dass da noch mehr zu holen ist, als das gewohnte Goth-Pop Material. Gerade dieser Song ist großartig atmosphärisch und interessant, vermittelt ein angenehmes Gefühl von Dunkelheit und Tiefgang, der durch symphonische Einlagen an Volumen und durch Ulrikes Gesang an Wirkung gewinnt. Insgesamt sind die neuen Songs von Blutengel eine gelungene Mischung aus gewohnten, aber auch mutigen neuen Ansätzen.

Einerseits ist es verständlich, dass in der kurzen Zeit seit Leitbild kaum genug Material zusammenkommen konnte, um ein vollständiges neues Album fertigzustellen. Andererseits enthält diese EP aber einige bemerkenswerte Ansätze, die für Blutengel nicht alltäglich sind. Inwiefern diese EP eine Andeutung für kommende Musik von Blutengel ist, wird die Zeit zeigen, gefallen würden einige dieser Ideen bestimmt auch im größeren Rahmen.

Blutengel – Black erscheint am 27.10.2017 bei Out Of Line Music

Offizielle Website der Band

Bandseite bei Facebook

Blutengel – Black (Official Video Clip)

KEINE KOMMENTARE