Buddy Buxbaum – Unkaputtbar

Die EP Ballast von Buddy Buxbaum hatte mich ja schon kalt erwischt. Der Ex-Frontmann von Deichkind macht solo? Ich war gespannt, ich war begeistert. Jetzt ist das Album da: Unkaputtbar. Der Sockel, auf den Buddy seine Solokariere stellen will. Die EP war ja schon was kreativ, anspruchsvoll, aber ziemlich geil, weil eben so ganz weit weg von dem, was er zusammen mit Deichkind gemacht hat.

Der junge kann singen. Also so richtig. Nicht nur Sprechgesang. Und Musik kann er auch. Unkaputtbar ist nicht einfach die aufgepumpte Version von Ballast. Das Album hat mehr Beat, mehr Breite, mehr Tiefgang, mehr… mehr von allem. Der Stilmix ist schwer zu benennen. Indie-Elektro-Songwriter? Jazz-Rap-Beat? Soul-Pop-Alternative? Ich kann es echt nicht sagen und mir fällt aus dem Stand auch kein vergleichbares Album ein.

Klar, manche Sachen sind schon etwas anspruchsvoll. Taka Tuka wird sich nicht jedem sofort öffnen und tanzbar ist auch nicht alles auf dem Album – der Genialität und Kreativität tut das keinen Abbruch. Unkaputtbar ist eine großartige musikalische Bereicherung. Immer wieder kommen Erinnerungen und Flashbacks durch, aber Buddy Buxbaum macht hier keinen Abklatsch seines früheren Schaffens. Vielmehr entwickelt er seine Ideen weiter und kombiniert sie neu. Das Album ist mehr als die Kombination aus Hip-Hop und Jazz, denn da stecken so viele andere Elemente mit drin, hier was vom Pop, da was Rockiges, dort Elektro… Aber vor allem: Es frei von schlechter Laune!

Buddy Buxbaum – Unkaputtbar ist ausgelebte Kreativität mit viel Spaß beim tun. Der Weg ist das Ziel. Einfach erstmal machen, was draus wird, sieht man ja hinterher. Diese Prämisse ist erfrischend und angesichts der musikalischen Qualität super umgesetzt. Die Texte sind mal anstrengend, mal erheiternd, mal nachdenklich, aber die Stimmung des Albums ist durchweg optimistisch, fast schon fröhlich und ohne erhobenen Zeigefinger wird beschwingt Lebenserfahrung verbreitet. Kurz gesagt: Das Album ist ungewöhnlich, kann aber derbe was und macht einfach nur geil Spaß und gute Laune.

Buddy Buxbaum – Unkaputtbar erscheint am 14.08.2015 bei Holorec / SPV

Webseite (Facebook): https://www.facebook.com/buddybuxbaum

KEINE KOMMENTARE