23.04.17, 19:39 Uhr
Start Schlagworte Electro

Schlagwort: Electro

Electro bezeichnet verschiedene Musikstile, deren gemeinsames Hauptmerkmal die Umsetzung von Kompositionen auf überwiegend rein elektronischer Basis ist. Wir fassen unter „Electro“ elektronische Musikstile zusammen, wie zum Beispiel Synthie-Pop, Elektropop, Minimal, EBM, House, Techno, Ambient, etc.

new waves day 2017

New Waves Day Festival 2017

Der New Waves Day feiert seine Premiere in Oberhausen.
Stoppenberg – This Is War!

Stoppenberg – This Is War! (und das am Morgen…)

Ein Morgen nach einer Party, und ich Wahnsinniger habe beschlossen, dass ich eine Rezension schreiben will. Das kann ja heiter werden. Eher aufs Geratewohl...

The Psychic Force – Welcome To ScarCity

Gelungenes Comeback Dem Bielefelder Duo "The Psychic Force" gelang mit ihrem neuen Album „Welcome To Scare City“ ein super Comeback. Nach über 10 Jahren erschien...
Eli Van Pike – Welcome To My Dark Side

Eli Van Pike – Welcome To My Dark Side

Ungewohnter Einstieg.... Es gibt so Bands, da brennt es einem so richtig auf den Nägeln, etwas dazu zu schreiben. Und beim Debut-Longplayer von Eli Van...
SITD Trauma:Ritaul Tour Support ES 23, Bremen, Tivoli 07.04.2017

[:SITD:] Trauma:Ritual Tour 2017, Support ES23, Bremen

Geile Bands - Geile Leistung! Bevor ihr neues Album "Trauma:Ritual" im Tivoli Bremen vorstellten, heizten ES23 dem Publikum ordentlich ein. Das Trio bestehend aus...
SITD - Trauma Ritual

[:SITD:] – Trauma: Ritual – in postfaktischen Zeiten?

Warten auf... Eine der Veröffentlichungen in diesem Frühjahr, auf die ich mich persönlich gefreut habe, war - Trauma: Ritual, die Ende März '17 erschienen...
Centhron Allvater

Centhron – Allvater

Die Bremer melden sich lautstark zurück Allvater erscheint drei Jahre nach Biest und ist das neueste Album des 2001 gegründeten Harsh-Electro Duos Centhron Elmar Schmidt...
This Morn' Omina Kundalini Rising

This Morn‘ Omina – Kundalini Rising

Brainfood für die Ohren In Sachen Anspruch und Herausforderung bewegt sich elektronische Musik für meinen Geschmack aktuell zu oft auf einem Niveau, das hinter den...
Depeche Mode Spirit

Depeche Mode – Spirit

New Life, Leave In Silence, Everything Counts bilden das Fundament einer beeindruckend erfolgreichen Bandgeschichte. Vorbild und Inspiration für ungezählte Bands und Musiker gehört Depeche...
Hacienda Classical

Haçienda Classiçal

House-History meets Classic Ende der 1980er avanciert in Manchester der Club "Fac 51 Hacienda" in Manchester zu einer Größe, besonders während der sogenannten "Madchester" Jahre....
Raf Rundell - The Adventures of Selfie Boy Part 1

Raf Rundell – The Adventures of Selfie Boy Part 1

Stilbruch Raf Rundell hat sich als Teil der britischen Formation "The 2 Bears" Namen gemacht. Dieses Duo ist vor allem deshalb bemerkenswert, weil es Genres...
Jean-Michel Jarre Oxygene 3

Jean-Michel Jarre – Oxygene 3

76, 96, 16 Kurz vor dem 40. Jubiläum des damals bahnbrechenden Albums "Oxygene" (ja, das war wirklich im Dezember 1976) und kurz vor dem 20....
Junksista - Sinner's Delight

Junksista – Sinner’s Delight

Manchmal ist es eben so Junksista sind eine der Bands, die ich für mich vor einigen Jahren entdeckt habe und seit dem mit besonderer Aufmerksamkeit...
Barst The Western Lands

Barst – The Western Lands

Enjoy this trip Mir wurde Barst - The Western Lands als "Album" angekündigt. Als ich es dann hatte, war ich verwirrt: Ganze zwei (in Worten:...
v01d - Greeted As Liberators

v01d – Greeted As Liberators

Genre-Agnostiker kritisiert "die Szene" Greeted As Liberators, das zweite Album des Kanadiers v01d (Joe Byer), überrascht mit einer komplexen Stimmung, mal am Rande der Depression,...
Dead When I Found Her - Eyes On Backwards

Dead When I Found Her – Eyes on Backwards

Den Fokus auf das was war Wer ein Album ankündigt und es als "ganz bewussten Versuch" beschreibt, die Sounds aus vergangenen Tagen und von anderen...
Artic Sunrise - When Traces End

Artic Sunrise – When Traces End

Essentielle Integration von damals und heute Retro ist schwer angesagt in der Musikwelt. Hier klingt es nach alten Verstärkern, da nach alten Synthies, dort nach...
Covenant - The Blinding Dark

Covenant – The Blinding Dark

Der Wind dreht, und er ist kalt Drei Jahre nach Leaving Babylon legen mir Covenant heute The Blinding Dark auf den Tisch. Die schwedische Band,...
Robot Koch feat. Savannah Jo Lack - Particle Fields

Robot Koch feat. Savannah Jo Lack – Particle Fields

Hin und wieder erscheinen Alben, die vollkommen unspektakulär sind und mich trotzdem nicht loslassen. Sie üben einen ganz eigenen Zauber auf mich aus, haben...
Mesh Looking Skyward

Mesh – Looking Skyward

Musikalische Leichtigkeit verbirgt emotionale Tiefe Synthie Pop ist ein unter der Last des Erbes der gigantischen Heroen der 1980er und 1990er ächzendes Genre. Viele Bands...