23.06.17, 22:33 Uhr
Sascha - Der Mensch am Mic
Sascha – Der Mensch am Mic

Hutträger seit meinem 16. Lebensjahr – nicht, weil darunter Haare fehlen, einfach, weil ich’s mag. Abi auf dem „Alten Gymnasium Oldenburg“, Fachinformatiker-Ausbildung am Klinikum Oldenburg.

Photographiere gern und mag bei einigen Worten veraltete Schreibweisen. Höre gern Musik und habe Spass daran, sie aufzulegen – zum selber machen bin ich aber eindeutig zu taktlos.

In meiner Jugend war meine bevorzugte Musikrichtung Metal, inzwischen eher NDH (Neue Deutsche Härte), Goth-Rock, EBM bis hin zu bestimmten Bereichen des Industrial, mit gelegentlichen Ausflügen zu Rock, Stoner, Indie.

Seit Ende ’14 eine eigene Sendung auf dem Sender Oeins – die Sendung HellSchwarz jeden 2. Donnerstag im Monat ab 21:00 Uhr. Mitte 2016 kam dann eine Regelmässige Sendung auf dem Szene-Webradio Radio Schwarze Welle dazu, abwechselnd Freitags und Samstags ab 21:00 Uhr.

Eine ganze Zeitlang war ich aktiv im Oldenburger Nachtleben, habe „eine Weile“ (fast 10 Jahre) in der Disco „Amadeus“ gearbeitet. Und war auch sonst dauernd auf Tour… inzwischen bin ich aber ruhig(er) geworden… böse Stimmen behaupten „alt“.

Per Email zu erreichen bin ich unter sascha at polyprisma punkt de.

Das bin dann wohl ich – und ich bin Sascha.

Saschas Beiträge

Ohrenfeindt – Zwei Fäuste für Rock'n'Roll

Ohrenfeindt – Zwei Fäuste für Rock’n’Roll

Ohrenfeindt Ein Urgestein des Deutschrocks. Anders kann man das nicht ausdrücken: Ohrenfeindt wurde bereits 1994 gegründet – auch wenn in der Zwischenzeit einige Besetzungswechsel stattgefunden...
Stahlmann - Bastard Cover

Stahlmann – Bastard – was lange währt…

Was lange währt... Wiederholt wurde das Album Bastard von Stahlmann angekündigt – und zweimal wurde es verschoben. Die Spannung war – und ist – groß:...
Funker Vogt – Code of Conduct Cover

Funker Vogt – Code of Conduct

Ungewöhnlicher Albumtitel Ein Code of Conduct ist übersetzt einfach eine Verhaltensregel, ein Verhaltenskodex. Keine Gesetze, sondern eher so das, was eine Gesellschaft oder Gruppe so...
Desastroes – Schwarz Wie Obsidian

Desastroes – Schwarz Wie Obsidian Offenbarung I: PARASIT

Hoppla, da ist ja was Neues... Wenn Dich schon ein Musiker, bei dem Du bekennender Fan bist, fragt, ob Du noch was zu seiner neuen...