Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

DIE Flänzburch

+ Google Karte
Friedensplatz 2
26122Oldenburg,Deutschland
0441 36164803 http://www.die-flaenzbur.ch/

× Die Idee:
Die! Flänzburch: Dein Platz zum Entspannen und Genießen, gemeinsam mit netten Menschen, egal zu welcher Gelegenheit – so stellt Tim Ruthenberg, Geschäftsführer und Betriebsleiter der Flänzburch, sein Projekt vor. So simpel es klingt, für Oldenburger Verhältnisse ist die Kombination aus Café und Bar mit exklusiven Snacks/Tagesempfehlungen und einem regelmäßigem kulturellen Programm am Abend neu.

× Generationsübergreifender Charme
Beim Betreten der Flänzburch fühlt man sich direkt eingeladen Platz zu nehmen und zu verweilen. Bequeme Sofa und Sessel sowie die bunte Mischung aus alten Wandlampen verleihen den Räumen eine behagliche Atmosphäre und erinnern an Oma´s Wohnzimmer in vergangenen Tagen. Der Vinylboden in heller Eichenoptik und eine moderne Farbgestaltung bieten einen angenehmen Kontrast dazu. Hat man einen der beliebten Fensterplätze ergattert, lässt sich das Treiben der Menschen auf dem Weg in die Stadt oder ins benachbarte Dobbenviertel beobachten.Das Herzstück der Flänzburch, der Kaffee- und Bartresen findet sich im vorderen Bereich des Erdgeschosses und bietet eine umfassende Auswahl an Kaffeekompositionen, alkoholfreien Getränken, ausgewählten Ginsorten und diversen Bierspezialitäten. Dazu kann der Gast aus einem saisonal wechselnden und täglich frisch zubereiteten Angebot an kleinen Speisen wählen. Im hinteren Bereich dient eine kleine Bühne als Plattform für kulturelle Veranstaltungen, Lesungen, Ausstellungen und anderweitige künstlerische Darbietungen. Und auch hier wartet die Flänzburch mit einer Theke auf, an der man die Qual der Wahl an Flaschengetränken hat.Im Sommer bietet der neugestaltete Biergarten im Hinterhof ausreichend Lieblingsplätze zum Entschleunigen von der Hektik des Alltags.

× Die Liebe zum Detail
Die Flänzburch lebt vom gemütlichen Zusammensein, zusammensitzen, reden und sich treffen. Insgesamt fühlt man sich als Gast sofort willkommen und wohl. Aber kein Wunder, Tim versteht sein Handwerk und wagte für seinen Traum den Schritt in die Selbständigkeit. Mit der Flänzburch verfolgt er seine Mission: denn die Flänzburch ist vielfältig, besonders und mit all ihren Eigenheiten einfach liebenswert. Das vielHerzblut, Freude und Leidenschaft im Arbeitsprozess stecken, ist deutlich zu spüren. Die Liebe zum Detail findet sich in allem, was die Flänzburch anzubieten hat. Angefangen bei den wunderschönen alten Möbeln und Dekoelementen wie einer Retro-Tapete oder Stehlampen, einigen handgefertigten Eigenkreationen wie der Holzummantelung der Tresen oder dem Aufbau der Bühne aus Paletten und nicht zu letzt bei der Wahnsinns-Auswahl an Getränken zu preiswerten Konditionen!

× Warum „Die! Flänzburch“?
Gemütlichkeit in Wohnzimmeratmosphäre ist derzeit angesagt – wir wollen aber die liebsten Plätze in der Stadt bieten, also Lieblingsplätze, so Tim! Ein Rückzugsort mit all den Vorzügen des gastronmischen und kulturellen Angebotes – und das auf dem Niveau, dass sich Studenten, Vollzeitbeschäftigte und Rentner gleichermaßen angesprochen und wohlfühlen. Mit dem namensverwandten Bier hat die Namensfindung der „Burch“ übrigens nichts zu tun. Aber auch das findet sich auf der Getränkekarte natürlich wieder…
(Quelle: FB-Seite „DIE Flänzburch“)

DIE Flänzburch

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

    Oktober 2017

    Artpark – Special Guest: Fjord

    Mittwoch, 18. Oktober um 20:30 - 22:00
    DIE Flänzburch, Friedensplatz 2
    26122Oldenburg,Deutschland
    + Google Karte

    artPARK Die Oldenburger Band „artPARK“ wurde 2007 gegründet und besteht aus Ansgar Rensen (Gitarre), Hauke Germer (Bass), Andre Gautier (Drums) und Jens Devermann (Gesang und Keys). Die vier Freunde kombinieren sanfte Klänge mit melodiösen Kompositionen, die ihre Einflüsse im britischen Rock/Pop und Alternativen Rock haben. Mittlerweile sind drei Aufnahme-Sessions veröffentlicht und es wird deutlich, dass die Jungs Spaß daran haben, sich kreativ weiterzuentwickeln. Nils Ferguson Fjord (Nils Ferguson & Jesco Schneemann) verbinden Akustikgitarren mit elektronischen Flächen sowie dem charmanten Klang…

    Erfahre mehr »

    Adriano BaTolba Trio // Rockabilly

    Freitag, 27. Oktober um 20:30 - 22:00
    DIE Flänzburch, Friedensplatz 2
    26122Oldenburg,Deutschland
    + Google Karte

    „If you google Rock’n’Roll guitar hero his picture pops up first.“ So steht es im CD Booklet von Dick Brave & the Backbeats. Adriano ist DER deutsche Rockabilly Gitarrist. Er spielt be Dick Brave, Peter Kraus und war beim Eurovision Song Contest 2011 in Düsseldorf der Gitarrist zwischen Raab und Lena bei der Rockabilly Version von „Satellite“. Mit seinem Orchester liefert er einen Power-Rockabilly-Big-Band-Sound. Aber auch im Trio weiß er zu überzeugen. Der Westfälische Anzeiger schreibt: „Mit dem Adriano BaTolba…

    Erfahre mehr »
    November 2017

    Honolulu Babies & Special Guests (Konzert)

    Freitag, 3. November um 20:00 - 23:00
    DIE Flänzburch, Friedensplatz 2
    26122Oldenburg,Deutschland
    + Google Karte

    Honolulu Babies - Blues/Rock´n´Roll/Indie Joe - Singer/Songwriter Jan Blank - Poet/Schreiber

    Erfahre mehr »

    Local Vocals Open-Mic für SängerInnen

    Donnerstag, 9. November um 19:00 - 22:30
    DIE Flänzburch, Friedensplatz 2
    26122Oldenburg,Deutschland
    + Google Karte

    Wir freuen uns, dass die Premiere von "Local Vocals" für so viel positives Feedback gesorgt hat, Danke an euch alle! Damit ihr auch gar nicht lange auf eine Fortsetzung warten müsst, steht ab heute der 2. "Local Vocals" Open-Mic Abend fest – streicht euch schon einmal alle den 9. November rot im Kalender an: Ab 19.00 Uhr geht es los, natürlich wieder in der wunderschönen Flänzburch am Friedensplatz. Wir freuen uns auf euch! Wenn ihr als Sänger/in oder im Duo/als…

    Erfahre mehr »

    Doppelkonzert: Not a whale und David & die Kernigen

    Freitag, 10. November um 20:30 - 22:30
    DIE Flänzburch, Friedensplatz 2
    26122Oldenburg,Deutschland
    + Google Karte

    Doppelkonzert Not a whale (HB) Mit viel Gefühl und Dynamik verpacken Not a whale ihre oft melancholischen Melodien in raue Gewänder. Irgendwo zwischen Folk, Pop und Indierock finden sie dabei immer mehr ihren eigenen Stil. Dieser ist geprägt von einer kraftvollen und vielschichtigen Gesangsstimme, dem sphärischem Sound und nachdenklichen englischen Texten. https://www.facebook.com/notawhale/ David & die Kernigen (OL) Dieser Bandname ist nicht nur originell, sondern bleibt auch im Kopf. Als kerniger Begriff für handgemachten Akustik-Pop. David Kern und seine vier kernigen…

    Erfahre mehr »
    + Veranstaltungen exportieren
    Alle Angaben ohne Gewähr!
    Suche „In der Nähe“ schließt einen 50km-Radius mit ein