19.02.18, 19:18 Uhr

Bevor Du zwei Noten spielst, lern erst einmal eine zu spielen. Und spiele keine Note bevor Du einen guten Grund dafür hast.

— Mark Hollis
Mehr BRMC als jemals zuvor Die Musik von Black Rebel Motorcycle Club ist für Fans eine Bank. Man kann sich darauf verlassen, dass die Band das macht, wofür man sie mag. Deshalb verhält es sich mit Black Rebel Motorcycle Club auch wie mit Oliven: Entweder man mag sie, oder man...
Nicht freiwillig und schon gar nicht notwendig Auch Du hast es bemerkt: In der letzten Zeit sah es so aus, als würden bei Polyprisma die Lampen ausgehen. Irgendwie klemmte die Seite immer wieder und neue Artikel erschienen auch nicht. Dann war die Seite zwischendurch komplett weg, und wenn sie dann...
Die Weihnachtszeit beginnt am 01.12.2017 im Logo Hamburg Nach ausgiebigen Touren durch die USA gaben VNV Nation ein Heimspiel in Hamburg. Im Logo wurde dafür ein besonderes Weihnachtskonzert angesetzt: Die VNV Nation Christmas Party. Aber dieses Konzert würde etwas anders sein als üblich. Im Anschluss an das Konzert würde es...

Björk – Utopia

Von der Verletzung zur Genese Vulnicura (2015) war geprägt durch Einsamkeit und Verlust. Das Album war eine Katharsis der Trennung, die Björk damals verarbeitete. Utopia, das neue Album von Björk, ist dagegen eine Art Wiedergeburt. Jeder Aspekt des Albums weist auf die Situation eines Neuanfangs hin. Dabei legt das Album...

Aktuelle Promotions

Aktuelle Veranstaltungen

Dorje ft. Long Road To Ruin Cadillac Oldenburg 19.05.2017 - Polyprisma

Dorje ft. Long Road To Ruin im Cadillac 2017

Rob Chapman und Dorje Dorje kennt vielleicht nicht jeder. Allerdings die Namen von Frontmann Rob Chapmann und Gitarrist Rabea Massaad sollte man schon kennen. Zumindest dann, wenn man behauptet, etwas mehr Ahnung von Musik zu...
Royal Tusk Suns Fury Cadillac Oldenburg 12-05-2017 Polyprisma

Royal Tusk ft. Suns Fury im Cadillac 2017

Konzert im Cadillac Oldenburg Am Freitag luden die Kanadier Royal Tusk, unterstützt von der Oldenburger Band Sun's Fury ins Cadillac. Wir hörten den Ruf und wir folgten. Das Quintett Royal Tusk ist mit dem aktuellen...

Neulich auf Polyprisma

Dirge Alma | Baltica Review

Dirge – Alma | Baltica

Rock kann mehr als "nur" rocken Musik ist eine Kunst, die direkt Emotionen transportieren und erst auf diesem Umweg Bilder erzeugt. Dabei sind die Bilder umso kräftiger und die Gefühle intensiver, je mehr Freiheit und...
Somali Yacht Club The Sea Review

Somali Yacht Club – The Sea

Fortsetzung eines bemerkenswerten Debüts Der Name Somali Yacht Club sorgte schon beim Debüt The Sun (2015) für Aufmerksamkeit. Somalia, das Land am Horn von Afrika hat bei vielen keinen besonders guten Ruf. Der Film Black...
Stiff Little Spinners Vol 9 und Vol 10 Review

Stiff Little Spinners Vol 9 und Vol 10

Früher war alles besser House und Techno sind zwei Genres, die sehr unter einer Schwemme bestenfalls drittklassiger Veröffentlichungen zu leiden haben. Früher, also damals, als noch alles schwarz/weiß war, als Sven Väth noch der Shit...
Stray Train Blues From Hell Review

Stray Train – Blues From Hell

Hard Blues Rock Dings Eine Band, die Alben mit so eingängigen Namen wie Just 'cause you got the monkey off your back doesn’t mean that the circus has left town veröffentlicht, macht Dinge anders. Ursprünglich...
Panzerballett X-Mass Death Jazz Review

Panzerballett – X-Mass Death Jazz

Hurra, Weihnachten ist abgesagt! Inzwischen ist es nicht mehr zu leugnen: Weihnachten rückt näher. In wenigen Tagen läuft die Frist für selbstgebastelte Adventskalender, Kerzengebinde und Tannenzweige an den Haustüren ab. Ab dann ist Hardcore. Glühweinverkostung...
Perihelion Örvény Review

Perihelion – Örvény

Atmosphärischer Post-Metal aus Ungarn Jetzt mal unter uns: Wie viele Bands aus Ungarn kannst Du aus dem Stand aufzählen? Ich keine einzige. Auf meiner musikalischen Weltkarte ist Ungarn ein ziemlich weißer Fleck. Ich könnte nicht...

Meme 017: Too old

Weitere Artikel und Reviews:

Her Name Was Fire Road Antics - Polyprisma

Her Name Was Fire – Road Antics

Astreines Stoner-Debüt aus Lissabon Ich bekomme nicht oft Musik aus Portugal auf den Tisch. Das Debüt-Album Road Antics von Her Name Was Fire ist für...
Björk Utopia Review

Björk – Utopia

Von der Verletzung zur Genese Vulnicura (2015) war geprägt durch Einsamkeit und Verlust. Das Album war eine Katharsis der Trennung, die Björk damals verarbeitete. Utopia,...

Eric Fish and Friends live in der Kulturetage

Eric Fish kennen viele Leute. Als Frontmann der Band Subway To Sally hat er sich seit Jahren einen guten Ruf ersungen. Aber wie bei...
Beyerdynamic DT 770 Pro

Beyerdynamic DT 770 Pro 80 Ohm

"Welchen Kopfhörer soll ich mir kaufen?" Kaum eine Frage wird mir in der letzten Zeit so häufig gestellt. Die Antwort ist einfach und kompliziert...